Brillendicke durch Zylinder?

1 Antwort

Ja, genau das ist die Folge davon. Aber es hängt auch sehr stark damit zusammen, in welcher Achsenlage der Zylinder ist, welchen Augenabstand du hast, welche Brillenform, -Grösse, -Bauweise und Glasmaterial du aussuchst.

Der kompetente Optiker wird dich beraten

die mittendicke wird sich durch den minuszylinder nicht erhöhen ...

0
@muggaseggele07

Das war auch nicht die Frage. Der sichtbare Glasrand wird sehr wohl dicker. In dieser Korrekturkonstellation sogar sehr unvorteilhaft

0

Was möchtest Du wissen?