Brief an Lehrerin mit "Sehr geehrte"?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kommt darauf an um was es geht.

Je nach Anlass kannst du auch Liebe Frau Name

oder Hallo Frau Name scheiben.

Wenn es ein Dank ist oder so was in der Art fände ich das sogar besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knechtjunge
29.06.2016, 12:41

Ja das ist ein Dank. Und vielen Dank auch an dich!

0

Kannst du machen. Wenn du diese Anrede allerdings zu distanziert findest, kannst du auch "Liebe Frau ..." schreiben.

Diese Anrede verwende ich bei zwei meiner Professoren, die ich zwar sieze, aber zu denen ich ein gutes Verhältnis pflege und die mich während meines Studiums öfter mit ihrem Rat unterstützt haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Finde ich persönlich zu förmlich. Das wirkt fast schon ironisch. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hei, Knechtjunge, "SDehr geehrte..." ist die Standart-Anrede in deutschen Briefen; wenn du der Lehrern vertrauter bist, könntest du dazuschreiben: "Sehr geehrte, liebe Frau xy," ; "Liebe Frau..." allein ist vielleicht zu vertraulich, anbiedernd. Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab damals meine Lehrerin mit "Werte" angesprochen, es ist höflich, aber nicht zu höflich, und nicht zu persönlich, finde ich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knechtjunge
29.06.2016, 12:40

Okay das wollte ich "eigentlich" fragen : ) Danke dir, dann mach ich das doch so!

0
Kommentar von earnest
29.06.2016, 13:24

"Werte ..." finde ich arg angestaubt.

1

Sehr geschätzte Frau XXXX...wäre evtl. auch noch eine Option..

VG pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
29.06.2016, 18:22

Das klingt für mich auch viel zu formell und etwas antiquiert.  

2

Ich würde die Kombination...

Hallo liebe Frau xxx

aus dem Grund schreiben, weil:

Hallo alleine zu salopp klingt
Liebe Frau xxx klingt zu vertraulich.

Bei "Sehr geehrte Frau xxx," würde ich an einen formellen Brief denken, gehe aber davon aus das Du ihr einen Brief aus Dankbarkeit schreibst und ihr evtl. von Deinem Werdegang erzählen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht  so förmlich machen,  da ihr euch kennt.

Schreibe : Hallo Frau...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich bei ihr melden willst dann schreib doch lieber Hallo Frau ....

Sehr geehrte ist doch sehr formell. klingt nach einem Antrag oder ähnliches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?