Braucht man unbedingt einen Lattenrost ?

4 Antworten

Der Vorteil vom Lattenrost ist, man kann das Kopfteil anheben. Dasselbe erreichst du mit einem Keil auf deinen Paletten. Der Nachteil vom Lattenrost ist, dass der meist Geräusche macht, quitscht.
Somit: Lattenrost auf Paletten: Nein.

ja, es trägt recht erheblich dazu bei

nach der matratze am meisten

gute matratzen kosten gutes geld

billige sind immer schlecht, unter 300 geht eigentlich gar nichts

ein Lattenrost dient nur zur Laufzirkulation bei, mehr nicht, verstellbare sind teurer, kann man durch ein Kopfkeil ersetzen, wer sich ein "Palettenbett" baut/hat, stellt keine "erhöhte Ansprüche"

Ja ein Lattenrost unterstützt die Wirbelsäule.

Was möchtest Du wissen?