Braucht man jetzt für einen Laserdrucker noch Druckerpatronen mit Farbe oder nicht?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Laserdrrucker ist für den Ausdruck von Fotos nicht sonderlich geeignet, da sind Tintenpisser und Termosublimationsdrucker besser. Ein Laserdrucker ist vorallem dann sinnvoll wenn es auf ein sauberes Schriftbild ankommt. ein weitere Vorteil ist da der Ausdruck eines Laserdruckers Wasserfest ist. Bei einem Laserdrucker benötigst du, wie hier bereits mehrfach erwähnt wurde Toner und der ist im großen und ganzen nicht billiger als Tinte. Bei geringen Druckaufkommen reicht ein preiswerter Tintenstrahldrucker.

Du musst teure Toner-Kartuschen kaufen, die allerdings lange halten. Für einen vollen Satz gehen schon mal 200-300€ weg.

Wow das ist ein Haufen Geld -- ich hab gestern ein Multifunktionsgeät von Epson für 79 Euro angeschaut -- aber ich glaub das war mit tinte

0
@sandrine43

Der ist bestimmt mit Tinte für das geld bekommst du keine SW-Laserdrucker und erst recht keine Farblaserdrucker.

0

Für einen Laserdrucker braucht man Toner! Wieviele kann man erst sagen, wenn man weiß, welchen Laserdrucker Du kaufst. Tintenpatronen braucht man nur bei Tintendruckern.

Achso, auch dafür muss man etwas kaufen wenn es also "leer" ist? Was würdest Du empfehlen und was ist günstiger ? Toner oder Patronen?

1
@sandrine43

Ja, sobald der Toner leer ist, mußt Du wieder neue Toner kaufen. Ist im Grunde wie eine Patrone, nur ist der Inhalt nicht flüssig. Für was brauchst du das Multifunktionsgerät? Brauchst du es sehr oft? Wir haben zum Beispiel nur Drucker + Scanner mit Tintenpatronen, weil wir das Gerät nicht so oft nutzen. In der Firma haben wir aber einen Laserdrucker, der oft genutzt wird und dementsprechend oft wird auch der Toner gewechselt. Toner find ich teurer.

0
@stuggnat

Ich brauch es für normalen Hausgebrauch - Briefwechsel, ausdrucke aus dem Internet - mal ein schreiben kopieren -- möchte halt gerne alles zuhause haben und nicht wegen einer kopie zum Kopiershop laufen --

0
@sandrine43

Da reicht ein preiswerter Multifunktionsdrucker in tintenstrahl Technik aus. Bei kopieren solltest du aber bedenkend das es oft wesendlich billiger ist die in einem Kopieshop zu machen.

0
@sandrine43

Dann würd ich Dir ein Multifunktionsgerät mit Tintenpatronen empfehlen. Für den normalen Hausgebrauch reicht das völlig.

0

Erfahrungen Laserdrucker + Toner befüllen

Bis jetzt hatte ich nur Tintenstrahldrucker und habe diese immer erneut befüllt. Möchte mir aber einen Laserdrucker zulegen, da diese schärfer drucken und nun auch nicht mehr so teuer sind. Habe gelesen das man Laserdrucker auch erneut mit Toner befüllen kann.

Meine Frage an euch: Welche der gängigen Laserdrucker eignen sich am Besten fürs das Nachfüllen von Tonern?

Mein Drucker sollte im Preisbereich zwischen 50-150 Euro liegen, Schwarz-Weiß und Farbe drucken können und falls möglich, auch Dokumente scannen und kopieren.

Vielen Dank!

...zur Frage

Laserdrucker (schwarz-weiß) all in one (drucken, kopieren, scannen) gesucht

Hey Leute! Ich suche einen Schwarz-Weiß-Laserdrucker, der drucken (DinA4), kopieren und scannen kann. Er sollte ein gutes Druckbild erzeugen. Eine Faxfunktion wird nicht benötigt. Die Toner sollten günstig sein (ich muss viel drucken), der Drucker sollte auch nicht mehr als 190€ kosten. Könnt ihr mir einen Drucker empfehlen?

Ich freue mich auf Antworten.

LG Micha1998

...zur Frage

Kann man mit einem Laser-Drucker Folien bedrucken oder braucht man einen speziellen Drucker?

Kann ich mit einem normalen Laser-Drucker Folien bedrucken?

...zur Frage

Welcher Laserdrucker/Lasermultifunktionsgerät für Mac mit Duplex?

Liebe Community,

ich suche einen Laserdrucker bzw. am besten ein Laser-Multifunktionsgerät.

Das Gerät soll können:
- Laserdruck
- Schwarz/Weiß reicht
- Netzwerkfähig (am besten WLAN)
- Duplexdruck, der am Mac automatisch funktioniert.
- Automatischer Dokumenteneinzug (ADF) mit beidseitigem Scannen
- Fax

- Optional: erschwinglich ;-)

Für Tipps bin ich sehr dankbar. Leider habe ich in erschwinglichen Regionen bislang vor allem keinen automatischen Duplexdruck am Mac gefunden, was aber zum Papierschonen wichtig ist.

...zur Frage

Wie kann ich drucken, obwohl Drucker-Patronen leer sind?

Hallo liebe Leute :-)

ich muss unbedingt etwas drucken, leider sind meine Drucker-Patronen leer. Kann ich stattdessen Wasser in die Druckerpatronen nachfüllen, damit ich wieder drucken kann? Was kann ich tun, damit ich wieder drucken kann, außer neue Druckerpatronen kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?