Braucht man einen Receiver bei einem Smart-TV mit Triple-Tuner?

3 Antworten

Nein, der ist drin, wenn der Fernseher einen Triple Tuner hat.

6

Ok, vielen Dank!

0

Ein Triple-Tuner bedeutet, daß du  alle 3 Möglichkeiten: DVB-T (terrestrisch), DVB-C (Kabel), und DVB-S (Satellit) empfangen kannst.

Du hast die Antwort schon selbst geschrieben.   

Denn ein Tuner ist nichts anderes, als ein eingebauter Receiver. 

Triple bedeutet: für alle 3 Empfangswege geeignet (Antenne, Kabel, Sat)  

Die Tuner für "Antenne" und "Kabel" benutzen eine gemeinsame steckbare Antennenbuchse, für Satelliten-Empfang nimmt man die schraubbare Antennenbuchse.  


Gruß DER ELEKTRIKER

Benötigt ein Triple Tuner TV einen Unitymedia Reviever?

Hallo allerseits,

Vorweg: ich bin kein Kunde von Unitymedia!

Ich habe Kabelanschluss und Dialogen Telefunken Triple Tuner L24H275D3 24 Zoll LED-TV. Der Fernseher läuft mehr oder minder ganz gut, aber…private Sender werden nur ab und an empfangen, einige Sender haben einen chaotischen ‚Pixelempfang Senderaufbau unmöglich usw.

Hier meine große Frage: Benötigt am bei einen Triple Tuner TV etwa auch noch einen Unitymedia Receiver und muss man sich deshalb erst bei Unitymedia anmelden, um dort Kunde zu werden???

Es existiert da noch ein 2ter digitaler Telefunken, der schon alt und wohl noch nicht einen DVB-C hat, d. h. er müsste einen Receiver bekommen. Muss der Receiver von Unitymedia sein oder kann man auch einen anderen Receiver kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?