Brauche paar Paradoxe Sprüche

9 Antworten

Wiedersprich mir doch mal.

2 Kahle Männer liegen sich in den Haaren.

Wenn Goethes Wissen durch ihn schillert.

Auf beiden Beinen hinken.

Dunkel war’s, der Mond schien helle von C. Morgenstern.

-- Küssen ist die Sprache der Liebe. Also komm her und sprich dich aus.

-- Es steckt eine paradoxe Sinnlosigkeit in diesen guten Menschen. Sie machen aus einem Zustand eine Forderung, aus einer Gnade eine Norm, aus einem Sein ein Ziel!

-- Das Paradoxe verleiht dem Leben den Zauber ausdrucksfähiger Absurdität, gibt ihm das zurück, was es ihm von Anfang an beigelegt hat.

-- Wir wissen, wie man seinen Lebensunterhalt verdient, aber nicht mehr, wie man lebt.

-- Wir haben die Luft gereinigt, aber die Seelen verschmutzt. Wir können Atome spalten, aber nicht unsere Vorurteile.

-- Es ist die Zeit der Pillen, die alles können: sie erregen uns, sie beruhigen uns, sie töten uns.

-- Wir haben unseren Besitz vervielfacht, aber unsere Werte reduziert. Wir sprechen zu viel, wir lieben zu selten und wir hassen zu oft.

Also ich finde es paradox, wenn Vegetarier Schmetterlinge im Bauch haben.

Und da ich nicht die Pünktlichste bin, komme ich öfters in Situationen, in denen ich mich
l a n g s a m mal b e e i l e n muss.

Auch ist es paradox, dass Gletscher kalben können, aber Kühe kein Eis geben.

Schweizer Paradoxon: Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Was folgt daraus? Je mehr Käse, desto weniger Käse.

Ich glaube nicht an Naturwissenschaft^^. Gödel

Was möchtest Du wissen?