Brauch dringend Hilfe bei der Wahrscheinlichkeitsrechnung!?

4 Antworten

Du musst Dir "nur" vergegenwärtigen, dass Du im Grunde zwei "Zufallsversuche" hintereinander bewältigst: 1. Die Passkontrolle, danach die Zollkontrolle (oder auch umgekehrt). Also hast Du einen zweistufigen Versuch.

Weitere Stichworte: Baumdiagramm, Pfadregeln.

Langt das erst mal?

       Die Wahrscheinlichkeit für eine Kontrolle nach dem Pass ist 2/4 und die Wahrscheinlichkeit für keine Kontrolle auch 2/4.
Die Wahrscheinlichkeit für eine Kontrolle des Zoll 3/5 und die Wahrscheinlichkeit für keine Kontrolle ist 2/5 

Um heraus zu finden, wie wahrscheinlich es ist, dass 2 Ereignisse gleichzeitig stattfinden, musst du die Brüche multiplizieren und hast die Lösung. 
Am Ende muss 1 rauskommen, wenn du a b und c zusammen rechnest. 

Viel Spaß bei deinen Hausaufgaben.

Hallo,

Wahrscheinlichkeit für Paßkontolle: 1/2, keine Kontrolle: 1/2

Wahrscheinlichkeit für Zollkontrolle: 2/5, keine Kontrolle: 3/5

Also:

0 Kontrollen: (1/2)*(3/5)=3/10

2 Kontrollen: (1/2)*(2/5)=1/5

1 Kontrolle: (1/2)*(3/5)+(1/2)*(2/5)=1/2

Herzliche Grüße,

Willy

Was möchtest Du wissen?