Bodybuilding Masseaufbau, wann Olivenöl zu mir nehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Na ja, also wenn du das Gefühl hast, dass du zu wenig Kalorien zu dir nimmst - z.B weil bei dir sehr schnell ein Sättigungsgefühl eintritt - dann kannste das machen. Es gibt allerdings mehr als nur einen besseren Weg was die Kalorienzufuhr angeht - durch das Öl würde der Körper halt das zugeführte Protein zum Muskelaufbau nutzen.

Wenn du also gerne mehr Nahrung zu dir nehmen möchtest, dies aber aus welchen Gründen auch immer nicht funktioniert, dann probiers mit dem Öl, quasi als Last Resort :)

Sonst kannstes dir auch ersparen :)

Naja, an der Muskelmasse wird sich so nicht direkt was ändern. Es ist trotzdem so das wenn die Kalorienaufnahme stimmt, der Muskelaufbau besser ist.

Aber ein Esslöffel Olivenöl pro Mahlzeit ist zuviel des Guten. Olivenöl ist zwar in Maßen gesund, hat aber ein eher schlechtes Verhältnis an Omega 3/6. Da solltest du besser verschiedene Fettlieferanten kombinieren, vor allem Leinsamen. Aber bloß nicht übertreiben. Deine Energiezufuhr sollte immer noch in einem gesunden Maß verteilt sein, heißt also auch ordentlich Kohlenhydrate und Eiweiß.

Hier kannste mal durchlesen damit du weißt was ich meine: http://oel-wechsel.com/Probleme/Problem3_Verhaeltnis.htm

PS: Deinen Ernährungs- sowie Trainingsplan würd ich gerne mal sehen, nachdem wir dir ein paar Tips gegeben haben.

oel ist ein guter energiespender und vor allem bei radsportler (radrennen) sehr beliebt. da wird des oefteren ein schluck aus der weizenkeimoelflasche genommen. aber fuer mehr muskelmasse ist es nicht geeignet. ohne fett gibt es keine hormonbildung und ohne hormone keine muskeln. taeglich olivenoel und 2 teeloeffel lein- oder borretschoel noch extra zu sich nehmen.

noch nie was von gehört das das helfen soll iss viel fleisch udn fisch du muskeln brauchn eiweiß

Aszidd 23.08.2012, 12:01

Aber Fleisch und Fisch dafür zu essen ist sicher der falsche Weg.

0

am besten abends zu deinem Protein-Shake oder eben zur eiweißreichen Nahrung nehmen.

ich würde dir walnuss-öl dafür empfehlen.

Was möchtest Du wissen?