BMW x6 teuer? Haben den viele?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der X6 polarisiert auf jeden Fall und kann definitiv zur Oberklasse der SUVs gerechnet werden.

Preislich liegt er ziemlich weit oben und übermäßig praktisch ist er auch nicht. Im Vergleich zum X5 bietet er weniger Stauraum zudem ist der Innenraum Konstruktionsbedingt hinten etwas enger.

ABER so ein Auto kauft man sich nicht wenn man was nützliches haben möchte, manchmal entscheidet einfach das "Bauchgefühl". :) Könnte ich mir den X6 leisten, dann würde er schon längst in der Garage stehen. Einfach ein teures Spaßauto........ mit "Haben Will" Faktor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja das kommt auf den X6 drauf an. Gebraucht gibts die ab unter 20.000 Euro. Da ist ein neuer Golf teurer. Und neu zahlst du je nachdem welches Modell und welche Ausstattung man wählt ab ca. 60.000 Euro aufwärts. Ob das nun teuer ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Für den einen sind 10000 Euro schon zu teuer, der andere bezahlt 100.000 locker aus der Portokasse.

Außerdem musst du dich doch nicht mit Autos auskennen um einschätzen zu können ob dein Vater nun ein billiges oder teures Auto gekauft hat bzw. was viel Geld ist und was wenig Geld ist. Und im Zweifelsfall frag doch einfach deinen Vater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm...naja.Ab wann beginnt bei dir teuer? Also gebrauchte X6 bekommt man ab 30T € . Viele haben dieses Fahrzeug nicht da es als Neuwagen dann doch den Rahmen derer welche ihn gerne hätten,bei weiten übersteigt. Je nach Motorisierung und Ausstattung kann es sehr teuer werden und sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der X6 gehört meiner Meinung nach der oberen Mittelklasse bis Oberklasse an. Neu ist man je nach Ausstattung und Motorisierung schonmal im 100tsd € Bereich. Das Auto ist auf jeden Fall teuer verglichen mit den meisten anderen Autos die auf Deutschen Straßen rumfahren. Man sieht ihn wohl so häufig wie einen Porsche z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist das ein komplett überflüssiges Auto. Zitat Autobild Wolfgang König: "Es verbindet die Nachteile eines SUVs mit denen eines Coupés. Es ist hoch und bockig, aber eng. Es ist preislich auf einer Ebene mit einem VW Touareg oder einem BMW X5, was dir jedoch wahrscheinlich ebenfalls nichts sagt ;) An der Stelle deines Vaters hätte ich mir eher den X5 geholt, aber das ist natürlich wie so oft Geschmackssache...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Prise lassen sich leicht ergoogeln. Ist immerhin nach meiner Ansicht der einzige Grossraum-Wagen, bei dem man von einem Design sprechen kann. Die anderen haben Hecks wie Scheunentore.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatataa
15.10.2012, 18:15

Aber wie gesagt, ich kenne mich mit Autos Null aus!:D wenn ich dann den Preis vor mir hab, weiß ich immernoch nicht ob das dann viel oder wenig ist!(:

0

Kommt drauf an den Gibts ab 61 tausend € finde Audi Q7 viel Geiler bmw fährt jeder.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tatataa
15.10.2012, 18:11

Den hatte wir letztes Jahr:D

0

Was möchtest Du wissen?