Blutflecken von periode auf Bett wegkriegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Guten Morgen ilovemysquad,


Noch feuchte Blutflecken aus Matratze entfernen


So lange die Blutflecken noch frisch sind, sollten Sie diese sofort mit kaltem Wasser auswaschen. Bewährt hat sich auch die zusätzliche Behandlung mit Waschmittel oder Salz (ähnlich der Reinigung von Rostflecken).

Trockene Blutflecken aus Matratze entfernen


Folgende Hausmittel sind uns bekannt, um Blutflecken aus der Matratze zu entfernen, wenn die Flecken schon trocken sind:

  • Backpulver/Speisestärke Feuchten Sie die Blutflecken mit kaltem Wasser an. Bestreuen Sie den Blutfleck mit einer Mischung aus einem Teil Backpulver/Speisestärke und zwei Teilen Wasser oder legen Sie ein damit angefeuchtetes Tuch auf den Blutfleck. Lassen Sie es für ca. 30 Minuten einwirken und waschen Sie es dann mit einem anderen, kalt angefeuchteten, Tuch aus.
  • Waschmittel Feuchten Sie die Blutflecken mit kaltem Wasser an.  Legen Sie ein Tuch in eine Mischung aus einem Esslöffel flüssigem Waschmittel mit zwei Tassen kaltem Wasser und legen Sie es auf den Blutfleck auf der Matratze. Lassen Sie das ganze einwirken und Waschen Sie es anschließend mit kaltem Wasser aus.
  • Lauge mit Soda*/Kochsalzslösung/Gallseife Schon Generationen vor uns wussten, dass man mit Soda Flecken entfernen kann. Weichen Sie einfach den Blutfleck auf der Matratze in Sodawasser ein und spülen Sie es nachher mit kaltem Wasser wieder aus. (Achtung! Soda hat eine bleichende Wirkung – ausschließlich bei weißen Gegenständen verwenden)


Anschließend sollten Sie noch ein Desinfizierungsmittel verwenden und den Fleck trocknen lassen, bevor Sie die Matratze neu beziehen können.

http://www.matratze-reinigen.info/blutflecken-aus-matratze-entfernen

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen,

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mit kaltem Wasser ?.dann mit kaltem Spülwasser "raustupfen" nicht reiben.

Blut bekommt man eh schwer weg...das Laken kann man ja waschen...die Matratze aber ja nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovemysquad
29.03.2016, 06:09

Wenn es gewaschen wird gehts dann auch nicht weg ??

0

Blutflecken bekommt man am Besten mit kaltem Wasser raus. Also Lappen mit kaltem Wasser nass machen und dann schrubben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das muß dir doch nicht peinlich sein wenn du nachts deine Periode bekommst. Sag es deiner Tante oder Cousine, sind doch auch Frauen. Rein in die Waschmaschine und vergessen. Ganz weg bekommst du es eh nicht, du schrubbelst eher noch das Laken kaputt. Liebe Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilovemysquad
29.03.2016, 06:09

Wenn es gewaschen wird gehts dann auch nicht weg ??

0

Handtuch nassmachen und wischen bis zum geht nicht mehr. Nimm irgendwelchen Spülmittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaltes Wasser und dann schrubben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?