blut schmeckt nicht nach eisen? ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube das ist bei jedem unterschiedlich und jeder finden den Geschmack auch anders.. Ich hasse den Geschmack, früher kannte ich einige die ihn geliebt haben *baaah* 
ich würde mir echt keine Sorgen machen :) Eisenmangel äußert sich unterschiedlich.. 

spröde Haare und Nägel, trockene Haut, rissige Mundwinkel,
(s. Gesundheit.de) 

Hi JulienxDHD,Blut schmeckt nicht immer metallisch;der Geschmackssinn kann Eisen von Metall nicht unterscheiden.Objektiv ist Eisen ua für den Sauerstofftransport zu den Zellen notwendig.LG Sto

Was möchtest Du wissen?