blonde strähnchen immer nach färben?

4 Antworten

Bei Strähnchen sieht man den Ansatz nicht so stark wie bei komplett gefärbtem Haaren. Trotzdem muss man nach sechs, acht Wochen zum Friseur, um am Ansatz neue Strähnchen machen zu lassen. Mit der Zeit wird das Gesamtbild immer heller, weil ja beim Ansatzfärben nicht exakt die Strähnchen gefärbt werden, die schon da sind (und wenn, dann durch Zufall).

wenn du deine Haare einmal bein Frisör gefärbt hast musst du nicht dauernt hin. Du kannst es auch selber machen. kauf dir farbe und Färbe die stränchen einfach nach.

so gehts:

immer nur eine strähne nehmen und alufolie drunter machen dann einfach mit einen pinsel drüber streichen (schön dick farbe drauf) das dann mit allen stränchen und nach 30- 45 min einziehen lassen haare gut ausspülen

viel glück dir


Also als ich mir blonde Strähnchen gemacht habe, war ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden! Allerdings habe ich sie nicht nachfärben lassen, da so sehr schnell Spliss entstehen kann und die Haare sehr viel Pflege brauchen.

An deiner Stelle würde ich mir die Frage nochmal genau von einem Friseur erklären lassen!!!!😃

hey das habe ich auch die blonden strähnchen.

meine friseurin hat mir das so erklärt,dass man in die haarlängen dunkle strähnchen macht.in der farbe wie der ansatz selber.dann hat das bisschen effekte.habe ich auch noch nicht gewusst.aber es hat was..werd ich evtl machen :)

Was möchtest Du wissen?