Blitze in meinem Zimmer?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Achtung, das könnten Anzeichen einer Netzhautablösung im Auge sein.
Durch Ablösung werden Nerven gereizt und im Gehirn wird ein "Blitzen" wargenommen. Bei nichtbehandlung kann eine Erblindung hervorgerufen werden.

Google mal nach "Netzhautablösung".

Bist Du kurzsichtig? Am besten direkt einen Augenarzt kontaktieren.

Danke, für die Hilfe!

0

Wenn das immer wieder vorkommt oder gar zunimmt, dann geh zum Augenarzt.
Ein Bekannter von mir hatte dies auch. Die Blitze wurden durch eine Netzhautablösung verursacht, kann natürlich auch etwas harmloseres sein.
Eine Rechtzeitige Diagnose, klärt auf und alles wird gut.

iwas mit den augen los, hatte ich auch schon, ich habe jetzt ne brille

Rauchmelder? Etwa alle zwei Minuten "blitzen" die.

Das Blitzen, das ich gesehen war deutlich weiter und es war mattes weiß

0

Was möchtest Du wissen?