Blasen? Schwul... (15 Jahre alt)

11 Antworten

Blasen ist nicht schwer. Es kommt nur darauf an wie ihr es wollt ;) mein Herr "fickt" zum Beispiel eher meinen Mund, während andere eher saugen, lecken und gleichzeitig mit der Hand stimulieren. Was ich allerdings gelernt habe: Es gibt nichts falsches! Wenn es dem anderen nicht gefällt wird er sich schon melden ;)

Kondome finde ich braucht man dabei nicht, sie helfen jedoch wenn ihr z.B. nicht das Sperma schlucken wollt (obwohl ich euch empfehle das auszuprobieren, also mir schmeckts ;) )

Kondome mit Geschmack schmecken meiner Meinung nach scheußlich... Also ich hab mal welche gekauft um einfach zu probieren und die schmecken mal nur künstlich... (Und das waren BillyBoy, also nicht irgendwelche günstigen NoNames)

Blasen ist eigentlich ganz einfach! Ein Kondom kann man nutzen, muss man aber nicht. Es schützt eben vor übertragbaren Krankheiten. Ansonsten musst du eigentlich nur den Penis deines Freundes in den Mund nehmen und dann ein bisschen rein und rausschieben und mit der Zunge ein bisschen rumspielen... Zusätzlich kannst du auch ein bisschen für unterdruck sorgen in dem du die Luft einziehst und an seinen Hoden rumspielen....

Ansonsten einfach das machen, was deinen Freund zum stöhnen bringt!

Danke, diese Antwort war jetzt die Hilfreichste :)

1

Nicht jeder Mann mag es wenn man an den Hoden spielt! Frag ihn vorher lieber

0

Ich gratuliere dir zu deiner ersten Beziehung!

Über das Blasen würde ich mir wenig Gedanken machen, das kommt von selbst. Du streichelst ihn, du nimmst ihn in den Mund und dann, ja, dann... du saugst zärtlich, mal fester, die Zunge kommt zum Zug... und die Zähne nach Möglichkeit nicht... ;-)

Wichtig ist Safer Sex. Und Safer Sex bei Oralspielen heißt: Kein Abspritzen in den Mund. Ein Kondom braucht es meines Erachtens nicht, ich finde das eklig. Besonders die mit Geschmack, die sind ganz furchtbar. Aber probiere es doch aus - es gibt Leute, die finden das toll. Ich gehöre definitiv nicht dazu.

Also ist es wichtig dass ihr ausmacht, dass der Geblasene sagt, wann er kommt. So dass er irgendwo hinspritzen kann, aber nicht in deinen Mund. Mit einem Kondom ist es klar, da spielt es keine Rolle.

Besonders beim ersten Mal kann es vorkommen, dass er ziemlich unkontrolliert und schnell kommt. Also heißt es wirklich aufpassen!

Probiert es aus. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Viel Vergnügen.

Was möchtest Du wissen?