Bitumen Kaltkleber ausgelaufen

3 Antworten

Erst sher kräftig mit Öl einreiben, dann mit reinem Pril das Fett lösen. dann erst kärchern.

Wenn ich so etwas an den Händen habe, nehme ich immer Butter ! Klingt komisch hilft aber sicher ! Also den Fleck mit Sand bestreuen und den Kaltkleber so weit möglich abkratzen. Danach mit der Butter die Reste auflösen und mit Küchentüchern aufwischen. so oft bis alles weg ist. Eventuelle Fettflecke mit Verdünnung entfernen .

Den Trick mit der Butter kannte ich noch gar nicht. Soviel wie möglich mit der Spachtel entfernen, kannst auch den Heißluftfön zur Hilfe nehmen. Ist das grobe entfernt, tränkst du ein Tuch mit Benzin, legst es 30 Min auf den Fleck, und reibst mit weiteren Tüchern dann den Fleck ab. Ganz wirst du sie aber wahrscheinlich nicht entfernen können.

Gruß Wolf

Was möchtest Du wissen?