Buttercreme mit Frischkäse 1 Tag vorher?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das ist eine gute idee, die torte erst morgen fertigzumachen. fest wird es nur, wenn du es schon auf den kuchen streichst, weil die flüssigkeit aus dem frischkäse im kuchen "versackt".

behältnis, in dem die creme ist gut verschliessen und dann ab damit in den kühlschrank.

vor dem bestreichen der torte die creme ein paar minuten vor der zubereitung herausnehmen, damit sie sich akklimatisiert und direkt vor dem bestreichen noch mal mit dem handrührgerät aufschlagen. dann wird sie schön fluffig und lässt sich gut verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laluja
16.07.2017, 19:48

Also ich habe sie jetzt mal aus dem Kühlschrank geholt und sie ist sehr fest geworden. Was am besten tun? Ich weiß das man bei normaler buttercreme diese am besten im warmen wasserbad schonend aufschlägt...Aber mit dem frischkäse habe ich Angst das sich Wasser ablagert und das es dann gerinnt. Und ich hab die creme noch nicht auf der torte. Sie ist in einer ungedeckten schüssel.

0

Einfach im Kühlschrank lagern und dann die torte bestreichen, ist nicht schlimm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?