buttercreme mit pudding ohne kochen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht nur mit Pudding, hergestellt mit Kaltcremepulver. Der ist aber nicht so lange haltbar wie gekochter Creme. Nie normales Weizenpuder oder Puddingpulver in Creme einrühren. Das säuert und schmeckt nicht!

47

also kann ich paradiescreme oder galetta nehmen. haltbar braucht es nicht zu sein, der kuchen wird nicht alt. gruß tina

0

Ja das geht, kannst du ruhig nehmen. Um Kalorien einzusparen kannst du auch eine Frischkäsefüllung machen...gutes Gelingen :-)

47

das mache ich mittlerweile öfter, speziell auch für Cupcakes. Danke für die Antwort.

0

Ich hatte mal so genannte Buttercreme, oder Cremefüllung, von Dr. Oetker gesehen. Die braucht man nicht zu kochen.

Hilfe! Meine Buttercreme gelingt nie

Hallo,

seit einer Woche versuche ich mich nun schon an der wohl simpelsten Buttercreme aus Butter, Puderzucker und Milch/Sahne. Mein Problem ist, dass die Buttercreme gar keine Cremige Konsistenz bekommt (Man spürt noch immer den Puderzucker auf der Zunge und generell ergibt es ein eher sandiges Mundgefühl) Zudem sieht sie eher geronnen aus. Auch wenn ich Mascarpone ( ich mag keinen Frischkäse) dazu gebe, dann setzt sich die Flüssigkeit ab (wie beim Butter machen)

Ich weiss wirklich nicht mehr weiter und ich brauchte schon recht bald eine super Buttercreme für eine Hochzeit :/

lg Kitty

...zur Frage

creme unter Fondant?

Hallo, ich möchte bald mal meine allererste Fondanttorte backen, möchte aber sichergehen, dass der Fondant nicht "schmilzt":) Kann ich da eine Himbeer-Buttercreme nehmen? Also einen Pudding aus Himbeersaft/Pürree, Eigelb, Stärke und Zucker kochen und mit Butter verrühren?

...zur Frage

Wird Buttercreme im Kühlschrank fest?

Ich bin gerade dabei Granatsplitter zu machen. Für die Buttercreme hab ich 250g Butter, 500ml Milch, eine Tüte Puddingpulver Vanille zum Kochen und 4 EL Zucker genommen. Das Puddingpulver hab ich mit etwas Milch-Butter Gemisch angerührt.. Dann hab ich den Tortenboden zerbröselt und hinein gegeben. Die Masse ist so so "fest", dass sie sich gut verstreichen und auch auf die Kekse aufspritzen lässt. Jedoch kommt mir der Teig doch etwas weich vor. Hab sie noch mit Schokolade überzogen und einen zum Testen ins Gefrierfach gestellt. Die Schokolade wurde schnell fest, aber die Buttercreme nicht. Oder dauert das ein paar Stunden? Die Buttercreme ist inzwischen abgekühlt aber halt nicht so fest, wie sie auf den Bildern aussieht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?