Bis welchem Alter kann man noch als Lehrer Verbeamtet werden? Und wieviele fächer muss man da

4 Antworten

Das hängt von den Fächern und dem Bundesland ab. In Bayern z.B. unterrichten Kunstlehrer (meist) ausschließlich Kunst und die meisten anderen 2-3 Fächer. Das späteste Verbeamtungsalter liegt da - glaube ich - bei 36. Man kann aber durchaus auch noch später Lehrer werden, aber eben als Angestellter.

Fachabitur reicht dann aus, wenn Du in ein Lehramtsstudium hineinkommst. Keine Ahnung, wo was möglich ist. Aber Deine nächstgelegene Uni kann Dir das sagen.

Die großer Teil der Lehrkräfte sind bundesweit Angestellte - in den Sommerferien arbeitslos .

Egal welches Bundesland - es gibt keinen Anspruch auf Verbeamtung. Das entscheidet der Schulleiter nach verfügbaren Planstellen. Die Grenze kliegt allermeist bei Mitte 30.

Den Zahn würde ich mir ziehen, um deshalb auf Lehramt zu studieren - Psychologie ist schon mal kein Lehramststudiumsfach.

G imager761

Was möchtest Du wissen?