Bio Frage 11 Klasse

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Menge mRNA, die gerade abgelesen wird, kann somit schneller verändert/reguliert werden, und damit auch die Konzentration des entsprechenden Proteins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Säugetierzellen leben in einem ziemlich stabilen System. Die Anforderungen an den Stoffwechsel ändern sich selten schnell. Bakterienzellen sind tausende Male kleiner und direkt der Umwelt ausgesetzt. Sie bieten wenig Platz, nicht benötigte Proteine zu speichern. Kurzlebige mRNA ermöglicht schnelle Anpassung an die aktuellen Anforderungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So oft, wie Transkription und Translation in der Zelle passieren, wäre die Zelle in null Komma nix rappelvoll mit mRNA-Molekülen. Es wäre kein Platz mehr da und vor allem würden die freien Ribonukleide langsam knapp werden. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?