Bin ich normal, wenn ich nicht Soy Luna mag?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sicher bist Du normal. Vermutlich normaler als die ganze "Hammelherde", die was gut findet, nur weil "alle" es gut finden. Ich wette, da sind einige dabei, die es auch kindisch finden, sich aber nicht trauen, das zu sagen.

Bleib bei Deiner Meinung, die anderen werdena uch wieder "normal"...

(allerdings ist Massenhype während der Pubertät (= Ausnahmezustand) auch fast als normal zu bezeichnen, und viele haben Angst, irgendwo nicht dazu zu gehören...)

Natürlich bist Du normal. Jeder hat andere Interessen. Einige von denen machen es nur, weil alle anderen es auch machen. Sie wollen halt dazu gehören. Ist war totaler Schwachsinn, aber das ist bei der Jugend so.

Wenn Du es nicht gerne guckst, dann halt nicht. Das macht Dich aber nicht "unnormal". Man sollte immer das machen, was einen selber glücklich macht und interessiert. Nicht das, was andere von einem verlangen. Dann lebt man nicht sein eigenes Leben, sondern das der anderen.

Jeder hat seinen eigenen Geschmack also solltest du dich nicht dafür schämen, dass du etwas nicht magst das viele bzw ein paar andere mögen, denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Das ist gut so den stellt euch mal vor alle würden das gleiche mögen, dass wäre doch irgendwo ein bis sich Gruselig👻

Jeder sollte für sich entscheiden was er cool findet und was nicht es ist jedem selbst über lassen💖

Was möchtest Du wissen?