Bin 14 und werde geschlagen, was kann ich tun?

14 Antworten

Du kannst dich aufjedenfall bei den Jugendamt melden du kannst natürlich bei deinen Vater wohnen das Jugendamt könnte aber euch eurer Mutter entziehen aber zu euren Vater dürftet ihr

Dein Vater sollte mir Dir zum Jugendamt gehen und zwar bald. Unter diesen Umständen wird das Jugendamt zu Deiner Mutter kommen und ihr höchstwahrscheinlich das Sorgerecht entziehen. Wenn Dein Vater die Möglichkeit und den Platz habt, dass Du und Dein Bruder be ihm wohnen könnt, kann er das alleinige Sorgerecht beantragen. Du kannst natürlich auch allein zum Jugendamt gehen, mach das bald, am besten rufst Du da heute mal an, wann Du kommen darfst. Alles Gute. lg Lilo

Du hast recht, deine Mutter darf dich und deinen Bruder nicht schlagen. Wende dich ans Jugendamt, vielleicht zusammen mit deinem  Vater. Da wird dann eine gute Lösung für dich und deinen Bruder gefunden werden. Wenn dein Vater damit einverstanden ist und er mit deiner Mutter das gemeinsame Sorgerecht für euch hat, dann wird das sicher gehen, das ihr bei ihm wohnt.

Geh mit deinem Vater zum Jugendamt, wenn es wirklich so ist, wie du schreibst, dann wird man euch, also dir und deinem Bruder, sicher erlauben, bei deinem Vater zu leben, sofern er sich um euch kümmern kann.

Es ist auf jeden Fall kein Zustand, dass ihr geschlagen und beleidigt werdet.

Oje,

Also das Wichtigste zuerst: du bist ein toller Mensch und du darfst weder mit Worten noch mit Schläge so verletzt werden, wie es deine Mutter gerade bei dir macht!!! Geh mit deinem Vater zum Jugendamt. Dort schilderst du die Situation und das du auf keinen Fall zu deiner Mutter zurück willst und Angst hast. Dein Bruder solltest du auch erwähnen. Das Jugendamt muss dann entscheiden, wie es weiter geht! Es prüft, ob ihr beim Papa bleiben könnt. Wenn das nicht der Fall ist, weil die Wohnung zu klein ist oder aus anderen Gründen, wird man dir/ euch ineine Pflegefamilie geben bis ihr dann zum Papa könnt. 

Deiner Mama zu sagen, dass es strafbar ist, euch zu schlagen, bringt leider nichts. Falls du doch wieder zu deiner Mutter gehen solltet: ruf das nächste Mal die Polizei! Ich hoffe aber nicht, dass du da wieder hin gehst. Deine Mama scheint schwere Probleme mit sich selbst zu haben. Das darf sie aber an dir und deinem Bruder nicht auslassen! 

Bitte hole dir Hilfe. Dein Papa kann hoffentlich unterstützen. Er muss dass alleinige Sorgerecht für euch beantragen. Aber der erste Weg ist jetzt erst mal das Jugendamt! Ich weiß, dass das schwer ist, weil es ja auch die eigene Mama ist aber es wird sich sonst nichts ändern! Es wird schlimmer. 

Ganz viel Kraft für dich und deinen Bruder!

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?