bikinizone rasieren?

7 Antworten

Du kannst vorher mit einer z.B. Nagelschere die Haare kürzen, das erleichtert das rasieren ungemein, pass auf jeden fall auf dass du dir nicht in die Haut schneidest! Du kannst vorsichtshalber die Haare etwas hochziehen damit die Gefahr des schneidens minimiert ist.

am besten erst mal mit der schere kürzen, und erst dann wenn du sie kürzer hast, rasieren. achte darauf dass du in die wachsende richtung der haare rasierst um pickel o.ä. zu vermeiden

Willst du alles Weg haben? Kürze deine Härchen mit der Schere und dann rasiere dich nass oder trocken. Gib dann Rasierwasser auf deine rasierte Stelle. Brennt etwas auf der Haut aber es hilft. Lass einen Busch auf deinem Venus Hügel stehen. Sieht gut aus.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Klar kannst du die langen rasieren, das habe ich auch gemacht. hahah Ach, wenn ich daran zurückdenke, wie das bei mir vor Jahren aussah, muss ich immer wieder lachen. Ich würde dir aber raten die wirklich zuerst zu trimmen. Dann tust du dir leichter beim Rasieren.

PS: wenn du sie aber nicht trimmen möchtest, dann benutz Rasierschaum und versuch seine Haare mit dem Rasierer zunächst kürzer zu schneiden bis du eben einen besseren Überblick hast und dann kannst du richtig starten. haha Peinlich muss dir außerdem nichts sein..

Warum ist das unangenehm? Jeder muss das machen. Genau wie kacken.

Einfach gegen den Strich. Mehr gibt's da nicht zu sagen. Und wenn man sich verschneidet sieht es ja ehh nur max 1 oder man rasiert halt alles weg.

Was möchtest Du wissen?