BH Stab in der Waschtrommel?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Stab muss wieder raus. Der kann sich auch lösen und in den hintern Teil der Maschine geraten. Mein Freund musste das auch schon mal machen. Ich würde da mal im Netz schauen wie das funktioniert. Mein Freund ist da sehr geschickt, ich hätte sonst den Handwerker gerufen. Ich weiß nur das er den Deckel der Machine abgemacht hat, danach habe ich das Bad verlassen.


Als Tipp dass das nicht mehr vorkommt: Wäschenetze für BH's kaufen, habe ich seit dem auch und da ist bis jetzt kein Bügel mehr rausgekommen.


cool. danke. ich geb mein bestes. sonst hol ich halt doch nen handwerker

0

Der kann sich auch lösen und in den hintern Teil der Maschine geraten.

Da ist er schon! Er oder Bruchstücke davon  können höchstens von hinten in die Abwasserpumpe geraten. Da wäre die Reparatur relativ einfach. Bei einem Frontlader müßte man sonst aufwändig die Trommel ausbauen.

Da es sich ja wohl um einen Kunststoffstab handelt, dürfte es sich kaum um einen nennenswerten Verschleiß an der Trommel handeln.

0
@hauseltr

BH Bügel sind meistens aus Metall. Wir haben einen Frontlader und mein Freund hat oben den Deckel abgebaut und dann die Trommel vorsichtig geddreht bis der Bügel oben ankam. Meine Ma hat das mal so gelassen und nach 2 Wochen war die Maschine kaputt.

0

ich bau sie morgen nachmittag mal aus einnander. muss langsam wieder selber waschen. zur mama extra fahren ist langsam nervig :D

0

Hallo ZafiraDriver,

Wenn  man  den  Schlauch der  vom  Laugenbehälter zum  Flusensieb  führt  vom Laugenbehälter  löst,  kann man  von  unten in  die  Trommel
 greifen  und  den BH-Reifen  entfernen  (eventuell   mit  steifen  Draht).  

BH  in  der  Waschmaschine  waschen:  BH  schließen, damit  sich  die
 Häckchen  nicht  irgendwo verfangen  und  in  einen  Wäschesack
(kann  auch  ein  Polsterbezug sein),  nicht  Wäschenetz   geben,  dann
 können  auch  die BH-Reifen  keinen  Schaden an  der  Waschmaschine verursachen.  Immer  nur mit  Feinwaschprogramm  und  mit Feinwaschmittel  waschen.  Der  Stoff in  dem  der Bügel  eingenäht  ist  kann einlaufen.  Daher  den BH  im  nassen
 Zustand  mit  dem Körbchen  über  das Knie  stülpen  und  den
 Stoff  rund  um den  Bügel  ausstreifen und  glätten.  BH  nicht
 in  den  Trockner geben  sondern  zum  Trocknen aufhängen.

Gruß HobbyTfz

großen dank. werde nachher es gleich mal probieren

und danke für die weiteren tips

0

Wenn du es dir zu traust, dass du das hin bekommst, ohne die Waschmaschine kaputt zu machen, würde ich versuchen ihn da raus zu holen. Gut kann das nämlich nicht sein, dass der sich da befindet. 

LG Dua

HIlfe!? Geliehenes Oberteil kaputt?

Ich habe von meiner Besten Freundin ein Oberteil geliehen (ein Basic T-Shirt (Rippenstrick) in weiß), ich wollte es ihr zurück geben, aber die Waschmaschine hat beim Waschen ein Loch reingemacht (Wie auch immer das funktioniert..). Es ist zwar wirklich nur ein relativ kleines Loch aber so kann ich es natürlich nicht zurück geben! Deshalb meine Frage; kann ich das Loch irgendwie ganz einfach zunähen so das es nicht mehr zu sehen ist? Bitte ernstgemeinte Ratschläge! Danke schonmal!

...zur Frage

wish/ home/ Chinaware - desinfizieren/ waschen - trz vllt Krebserregend?

Vielleicht kennt der ein oder andere die App wish/ home. Hier werden Sachen die es in "normalen Läden" nicht gibt günstig angeboten. Meist in schlechter Qualität und aus China. Ich wollte mir einen BH und Helix Ohrringe bestellen. Sollte ich wirklich bedenken haben, dass der BH trotz mehr maligem waschen Hautkrebs verursachen kann aufgrund des Materials? Natürlich ist jeder Körper anders und man kann es nicht vorhersehen.. aber eig wäre es ja dann verboten so etwas anzubieten, wenn es SO schädlich ist. Genauso wie die Ohrringe. Das Material, das Produkt an sich kann ich ja nicht ändern, aber es desinfizieren, von außen etwas reinigen... was meint ihr? Oder gibt es Studien die zeigen, dass es eig nicht vom Land abhängig ist oder das kaum welche daran an Krebs ect erkränken.. irgendetwas auffälliges?

Manchmal übertreiben wir Frauen ja, aber ich möchte wirklich wissen ob das Material wirklich so etwas anstellen kann, woran ich mich vllt auch wenden könnte, was ich sein lassen sollte und warum...

...zur Frage

Darf man die Waschmaschine mit fremden Inhalt leeren?

Hallo!

Ich wohne in einem Haus mit vielen einzelnen Mietparteien. Unser Vermieter ist so ein Schatz und bietet uns im Keller einen Raum mit einigen Waschmaschinen und Trocknern, die wir gegen die Zahlung einer Münze nutzen können, damit man nicht in externe Waschsalons rennen muss.

Neuerdings hat sich allerdings die Unart entwickelt, dass irgendwer sofort nach Beendigung eines Waschgangs fremde Wäsche entnimmt und das irgendwo hinwirft damit er sofort selbst waschen kann. Es gab schon einige Meldungen im Haus, dass wir 20 Min Toleranz einhalten, damit man genug Zeit hat von der Wohnung runterzugehen und seinen Kram vernünftig selbst einzupacken. Das hat auch eine Weile wirklich wunderbar geklappt, aber gerade hängt der Haussegen wieder schief, weil sich irgendwer nicht daran hält. Verständlicherweise stören sich manche daran, dass ihre frischgewaschene Unterwäsche zB plötzlich auf dem Boden liegt, einerseits aus hygienischen Gründen, andererseits natürlich auch aus Gründen der Privatsphäre. Sich auf die Pirsch legen, um zu schauen, wer es ist, wäre eine Sache, aber anscheinend trifft man da sowieso auf Unverständnis.

Denn natürlich hat man auch Verständnis, dass da noch jemand waschen will und es nervt, wenn die Maschine "blockiert" wird. Aber die Waschmaschinen stehen 24/7 zur Verfügung und in 10 Min Entfernung gibt es auch zwei Waschsalons.

So wie ich das sehe, kann man nicht einfach eine Waschtrommel mit fremden Inhalt leeren, nur um seinen Anspruch durchzusetzen, selbst schnell zu waschen, oder irre ich mich da?

...zur Frage

Ein Loch in der äußeren Hülle der Trommel reparabel?

Naegel in Waschmaschine haben die äußere Hülle beschädigt ( Loch)

...zur Frage

Bei meiner Miele Waschmaschine W308 WPS läuft beim Wassereinlauf in den Waschmittel-Einspülkasten Wasser aus dem Einspülkasten ?

...zur Frage

siemens siwamat 5040 Heizstab ausbauen?

hallo, ich habe einen Frontlader wo sich unter dem Heizstab seit Jahren ein BH Bügel gemütlich gemacht hat. ich kann ihn auch sehen wenn ich mit einer Lampe durch die Löcher der Wäschetrommel schaue. Mit fummeln durch die Löcher der Trommel komme ich leider nicht weiter, da der Bügel einmal komplett quer unter den Heizstäben liegt.

Das Klakkern beim Schleudern stört mich schon sehr lange und nun will ich den da mal endlich rausholen, bevor noch was kaputt geht.

Leider konnte ich zu dem Modell keine genaue Anleitung finden, wie man auch als relativer Laie in den Zwischenraum zwischen Laugentrommel und Heizstäbe kommt.

Gummidichtung entfernen erscheint mir zu riskant. Den Ablaufschlauch entfernen oder doch lieber Heizung ausbauen, aber wie?

Leider konnte ich zu dem Modell auch keine Zeichnung finden um mir zu der genauen Situation am Boden der Laugentrommel ein Bild zu machen. Ich meine aber mit der Taschenlampe gesehen zu haben, dass in der unteren Mitte ein Abluss ist und die Heizspirale leicht nach rechts versetzt liegt.

Hat jemand einen Tipp?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?