Beziehungen sind anstrengend...!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fast keinen. Die angebliche "Freiheit", die man als Single hätte, kann man genauso gut, mit einem Partner erleben, eventuell sogar noch besser.

Viele denken ja, daß sie, wenn sie eine Beziehung haben, ein Stück Freiheit aufgeben müßten. Das kann durchaus so sein. Der umgekehrte Fall ist jedoch ebenso möglich: Nämlich, daß man einen Partner hat, um richtig frei sein zu können.

Der einzige Vorteil des Single-Daseins wäre eventuell, daß man sich neu verlieben kann. Quasi mit den gemachten Erfahrungen ganz von vorne anfangen kann um dadurch die Möglichkeit zu haben, so manchen Fehler, den man in der vorhergehenden Beziehung gemacht hat, ausschließen zu können...

Dankeschön für's goldene Sternchen... :)

0

Ich bin 39 und seit 1988 Single. Ich wüsste nur, dass vergeben zu sein Nachteile hätte: Bett halb so breit, Geld die Hälfte weniger wert, Schminke auf dem Kopfkissen, stundenlage Telefonate, ein Schuhschrank wie eine Eigentumswohnung...

xDDD

0

Keine Kompromisse! Mann oder Frau kann machen was er/sie möchte!
FREIHEIT nennt sich dies....

Ich fühle mich einsam, weil ich single bin. Was tun?

Ich weiß die Frage ist eigentlich leicht zu beantworten. Aber ich meine es geht speziell um das Single Leben. Ich habe kein Problem single zu sein. Aber in letzter Zeit sieht man viele Fotos und man denkt viel nach.. sodass man irgendwie doch immer in den Kontakt mit Beziehungen über Liebe also über eine Partnerschaft nachdenken muss.. :/ was kann man machen um dieses Gefühl weg zu bekommen.. fühle mich total down..

...zur Frage

Bin das Single-Leben satt, halte mich aber auch unfähig eine Beziehung zu führen...

Bin jetzt seit ca 3 Monaten wieder Single, hab die zeit sehr genossen und ausgenutzt, allerdings sehne ich mich wieder nach einer Beziehung. Nun ist aber das Problem, dass ich alle meine bisherigen Beziehungen verbockt habe und mich auch für beziehungsunfähig halte (bin sehr egoistisch, geh ncht immer auf fremde Bedürfnisse ein, blocke ab, wenn ein Mädchen mir ihre Gefühle gesteht,...) und genau das macht mich fertig. Auf Single sein hab ich keine Lust mehr und für eine Beziehung bin ich meiner Meinung nach ungeeignet. Was mache ich nun am besten? Und wo finde ich am besten ein Mädchen, das zu mir passt?

...zur Frage

Wie lernt man Frauen kennen und wie vertieft man die Beziehungen mit ihnen?

Wie kann man gezielt die Beziehung zu einer Frau auf eine Schiene des Vertrauens und des guten Verstehens lenken, mit der Absicht/Idee/dem Vorhaben, daraus eine feste Beziehung zu machen (sexueller Natur)?

Ich bin generell schüchtern gegenüber unbekannten Menschen und habe deswegen Schwierigkeiten damit, Bekanntschaften zu schließen, aber der Effekt ist noch viel stärker gegenüber Frauen, weswegen ich mir Sorgen mache, im Endeffekt niemals solange ich Jung bin überhaupt eine feste Beziehung zu einer Frau zu haben und Erfahrungen zu sammeln.

Ich bin momentan 20 und ungeküsst.

Wenn ich über die Kennenlernphase hinauskäme (wenn ich sie überhaupt beginnen könnte) denke ich, könnte ich strahlen, mit guten Charakter und als guter Freund (geschlechtsunabhängig) mit Tugenden, aber dazu muss ich mein Gegenüber erstmal gut kennenlernen. Wie bzw. wo kann man überhaupt Frauen kennenlernen?

...zur Frage

Funktionieren Beziehungen ohne Sex oder muss ich mein Leben als Single verbringen?

...zur Frage

Welche Vorteile bringt ein Single-Speed Fahrrad?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?