Beyerdynamic DT 990 Pro 250 Ohm am Handy?

4 Antworten

Für unterwegs empfiehlt sich der Beyerdynamic Dt 770 Pro M mit 80 Ohm. Er wurde extra für laute Umgebungen konzipiert.

Hier der Link zum Kopfhörer: https://www.amazon.de/beyerdynamic-DT-770-80-Studiokopfh%C3%B6rer/dp/B000F4KWQI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1482704752&sr=8-1&keywords=beyerdynamic%2Bdt%2B770%2Bpro%2B80%2Bohm&th=1

Ein kleiner Verstärker ist hierfür zwar nicht nötig, er beeinflusst den Klang jedoch deutlich zum Besseren. Es macht einfach viel mehr Spaß!

Zuhause ist der Beyer Dt 990 Pro mit 250 Ohm ja immer noch einsetzbar. Nur für unterwegs macht er keinen Sinn.

Liebe Grüße! :)

Bevor du dir jetzt einen Verstärker für den Kopfhörer holst (was meiner Meinung nach Blödsinn ist) hol dir lieber einen DT 990 mit weniger Ohm. Soweit ich weiß gibt es davon auch eine Ausführung mit um die 60 Ohm. Damit bekommt ihn auch dein Handy laut. Den minimalen Klangunterschied zwischen einem 250 Ohm mit Verstärker und einem 60 Ohm ohne Verstärker - glaub mir, den wirst du nicht hören. Dafür bräuchtest du eine ruhige Umgebung, Audiodateien jenseits von MP3-Qualität und ein ebenso gutes Audio-Abspielgerät.

Die DT 990 Pro gibt es nur in einer Variante. (Mit 250 Ohm). Es gibt noch die DT 990 Edition mit 32 Ohm, die kosten aber doppelt so viel.

Entweder er kauft sich die DT 770 Pro mit 32 Ohm/80 Ohm oder die Custom One Pro mit 16 Ohm.

0

Also einen mobilen Verstärker wären für die DT 990 sinnvoll. Den sonst sind die Kopfhörer leise, auch wenn du auf volle Lautstärke drehst. Außerdem, sind es offene Kopfhörer. Das heißt, wenn du ein Lied in der Bahn hörst, hören es auch die anderen.

Ich würde dir eher die beyerdynamic Custom One Pro empfehlen. Die sind für mobile Geräte geeignet.

Danke für die schnelle Antwort. Kannst du mir einen mobilen Verstärker empfehlen ?

0
@UDataPlayer

Außer, dass dein Smartphoneakku dann schön schnell leer ist, und du extra viel Fummelei rumschleppst, bringt das keine Verbesserung, die so deutlich ist, dass sich das auch nur ansatzweise lohnt glaub mir.

0

Was möchtest Du wissen?