Bewerbung Schülerpraktikum mit Zeugnis?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde es machen, lieber zu viel als zu wenig ;)

wenn du es so wichtig hast dann schicke einbe bewerbung bestehend aus deckblatt, lebenslauf, anschreiben und dein letztes zeugnis ordentlich in einer mappe dorthin. im prinzip reicht auch eine bewerbung per mail mit dateianhang (deckblatt, lebenslauf, anschreiben) - da es aber nur ein simples praktikum ist, benötigst du kein zeugnis. du machst da ja keine wichtigen arbeiten, sondern machst sauber, bringst den müll raus und gehst vielleicht bissel kopieren.

Bei einem Schülerpraktikum muss man sich überhaupt nicht schriftlich bewerben!!

Ich hatte in der 9. Klasse auch ein Praktikum in einem Autohaus absolviert - das war nach zwei Telefonaten & einem kurzen Besuch beim zuständigen Mitarbeiter um ein Formular von der Schule auszufüllen (Realschule) unter Dach und Fach! Nach einer Bewerbung mit Zeugnissen und ähnlichem wurde NIE verlangt & ich habe es auch nie gehört dass das nötig ist!

Bei Ausbildungsstellen ist das anders, da muss man sich natürlich bewerben aber sicher nicht um ein normales einwöchiges Schülerpraktikum! So eines bekommt man nicht durch Bewerbungen sondern nach einem Anruf & der Frage ob man eins machen kann im Rahmen der Berufsvorbereitung an der Schule!

Auf der Website des Unternehmens steht, dass sie Schülern die Möglichkeit bieten Schülerpraktika zu machen. Außerdem steht dort eine Adresse an die man seine Bewerbung schicken soll und auch in der Schule hieß es wir sollen eine Bewerbung schicken nur leider haben wir das halt nicht so ausführlich durchgenommen.

1
@lka99

Okay, wusste ich nicht ... wie auch immer, ich würde an deiner Stelle unverbindlich in dem Autohaus anrufen & mich telefonisch erkundigen was gewünscht wäre zu einer Praktikumsbewerbung. Das wird das beste sein!

Viel Erfolg :)

0

Danke

1

Was möchtest Du wissen?