betrunkener vater - helft mir!

12 Antworten

Das ist sehr übel. Wenn er aber friedlich ist, dann solltet ihr euch zurück ziehen und ihn in Ruhe lassen.

Da du um Hilfe ansuchst, denke ich, dass es nicht der Regelfall ist. Deshalb bleibt ruhig. Nimm deine kleine Schwester mit zu dir ins Zimmer und versuche, sie zu beruhigen. Lies ihr etwas vor oder spielt etwas. Dem Papa passiert nichts - er wird nur morgen schlimme Kopfschmerzen haben.

Es ist kein schöner Anblick und am besten ist es, wenn ihr morgen in Ruhe mit ihm darüber sprecht, weil es nicht sein muss, dass die Kinder Angst bekommen.

Deine Mutter soll die Polizei rufen wenn dein Vater bösartig wird oder anfängt zu randalieren....ansonsten lasst ihn doch daliegen wo er hinfällt..ihm seine Knochen schmerzen dann ..und nicht eure....:) lg blümche

Dein Vater hat ja nun auch allen Grund, seine Probleme im Alkohol zu ertränken. Der Job ist schon lange weg, die Frau ist fremd gegangen.

Er benötigt Hilfe, um sein tief verwundetes Selbstbewußtsein wieder aufzuarbeiten und mit den erlittenen Verletzungen leben zu können.

Wenn er gewalttätig wird oder schon laut und aggressiv hol die Polizei
Wenn er einfach nur fertig ist ruf einen Krankenwagen, kann sein dass er eine Alkohol Vergiftung hat

Ruf Bitte Polizei an kein angst nichts wird mit dein Vater passieren

Was möchtest Du wissen?