Bestes Tablet für den Unialltag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine wirkliche Alternative zum Surface gibt es nicht.

Ich habe eins und schreibe damit alles mit. Entweder Freihand oder auf Skript.

Beim Surface hast du den Vorteil das es einen vollwertigen Ultrabook (netbook) ersetzt. es läuft Windows drauf, Leistung passt und Ich finde die Abmessungen sind perfekt.

HInzu kommt das nur beim Surface das Schreiben so wie auf dem Papier ist. bei allen anderen Tablets fehlt die Technik. da ich auch zeichnen muss war mir das wichtig.

Es ist teuer das Teil aber nach intensiven Nutzen muss ich sagen das es sein Geld wert ist.

Sonst würde ich sagen das das Ipad oder Samsung Tab ne Tablet alternative wären. Ich würde nicht zu günstig einkaufen. Nicht wegen der Leistung oder Qualität. Sondern weil bei den günstigen Modellen das schreiben noch schwerer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
soj11994 07.07.2016, 11:08

Danke für deine Erfahrungen! Welches Surface hast du denn?

0
Nayes2020 07.07.2016, 12:32
@soj11994

Surface pro 3. mit dem i5.

Ich nutze das Surface zusätzlich als mobiles Musikstudio und hab deswegen etwas mehr Leistung gebraucht.

für reines Office und Multimedia reicht der i3

0

Hatte mal ein Samsung Galaxy Tab 10.1 - und dann kam das Surface... absolut kein Vergleich, also versuchs gar nicht erst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?