BesteFreunde - ineinander verliebt..

9 Antworten

Ihr solltet auf jeden Fall ein Paar werden. Euch verbindet einiges und das ist doch eine Idealkombination, die übergehen kann in Liebe. Und falls die Liebe euch mal wieder abhanden kommt, dann habt ihr immer noch die Dinge die euch verbinden. Nur vorerst solltest ihr Euer Verliebtsein geniesen.:)

Ich sage dazu nur: Nur Mut, versucht es doch mal. Ich war auch in meinen besten Freund verliebt gewesen. Seit etwas mehr als einem Jahr sind wir jetzt zusammen. Und es klappt super. Denn wir wissen, da wir uns ja schon länger kennen, was der andere braucht. Und wir können über alles reden. Das ist immer das Wichtigste in einer Beziehung! Viel Glück :-)

Mein Gott, wenn ihr euch liebt dann geht eine Beziehung ein. Eine Freundin von mir ist seit mehreren Jahren mit ihrem ehemaligen besten Freund zusammen. So eine Beziehung ist meistens sogar besser, weil dieses benötigte Vertrauen schon aufgebaut ist. Wenn es euch glücklich macht, versucht es einfach.

Immerhin habt ihr euch beide ineinander verliebt was die Sache um einiges einfacher und übersichtlicher gestaltet. Es gibt auch absolut keinen Grund um diese Gefühle nun im Interesse der Freundschaft zu unterdrücken und es ist ziemlich naiv von Deinem Freund zu glauben, das es so einfach auf Knopfdruck geht. Redet noch mal in aller Ruhe darüber und es liegt doch ohnehin an euch was ihr daraus macht. Im übrigen ist es Unsinn das es nichts bringt wenn sich die besten Freunde ineinander verlieben, Freundschaft ist die Vorstufe der Liebe und nicht umgekehrt.

Meißt ist es sogar besser sich in seinen besten Freund zu verlieben und zusammen zu sein,da das was ganz anderes ist als ein normales Paar.Also nur mal angenommen du hättest jetzt einen anderen Freund,und zu deinem besten Freund kannst du immer hin gehen, falls was mit deinem Freund wäre und ihr könntet über alles miteinander reden,du würdest dich bei ihm immer sicher und geborgen fühlen und du könntest ihn natürlich immer alles erzählen.Darauf kommt es ja auch in einer guten Beziehung drauf an,was viele Freunde die sich ineinander verlieben schnell vergessen und auch vernachlässigen.So jetzt gibt es den Freund ja nicht sondern nur deinen besten Freund in den du dich ja verliebt hast.Also um so besser jetzt könnt ihr euch untereinander einfach nur ihr selbst sein und die schöne zeit als "Freunde"die sich nurmal lieben genießen!

Was möchtest Du wissen?