Beide ineinander verliebt - Er ist nicht bereit für eine Beziehung

2 Antworten

Hey, eigentlich sind die Dinge ja schon geklärt, ihr liebt euch beide, man kann auch sagen es besteht eine große Zuneigung gegenseitig.

Dieses Verhältnis ist kann durchaus zu eine festen Beziehung führen, wenn sie nicht vorzeitig durch drängeln oder in Zugzwang setzen, zerstört wird.

Denke darüber nach, Du liebst den jungen Mann und möchtest ihn für dich ganz alleine, ja das ist super, zeige ihm das, belasse es bei Zärtlichkeiten und Küsschen, treibe ihn nicht zu weiteren unfreiwilligen Äußerungen, ich denke, im laufe der Zeit wird er auf dich zukommen.

Liebe und echte Zuneigung ist ein langsam wachsender Prozess, der während dieser Aufbau Phase, Störungen schwer verkraftet.

Viel Erfolg, Jo.

In diesem Alter - du schreibst von Ferien, also seid ihr noch in der Schule - macht man es gern ein wenig kompliziert und mit so einem Fall scheinst du zu tun zu haben. Nicht bereit für eine Beziehung - was meint der Junge damit? Hast du ihn das schon einmal gefragt? Je nach Antwort kannst du es dann abhaken oder hast wenigstens eine klarere Aussage und etwas mehr Durchblick. Dann siehst du, wie du damit umgehst. Und falls es nichts werden sollte, dann tröste dich bitte damit, dass es dann eben einfach doch nicht gepasst hat und dass es sowieso nur ein Dilemma geworden wäre. Ich weiß, gesagt ist das leicht, aber diese Sichtweise könnte dir eventuell schon helfen.Viele Grüße!

Danke für die Hilfe!:-)

0

Was möchtest Du wissen?