Besteckkasten reinigen, wie?

4 Antworten

Herja hat recht, mit weicher Bürste behandeln. Das ganze Futter rausnehmen und wieder einnähen, nein, das wäre allzu aufwendig. 

Denke bei alten Besteckkästen kann es sich doch nur um Staub handeln. Vielleicht reicht es auch, den Kasten auf dem Kopf haltend auszuklopfen.

Ganz vorsichtig mit Essigwasser auswaschen. Feucht, nicht nass. Dann trocken tupfen.

Das kann man nur mit einer weichen Bürste ausbürsten.

genau, die bürste würde ich leicht feucht machen und immer in eine richtung streichen

0

Was möchtest Du wissen?