Besser als Diktator geliebt oder gefürchtet?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Anderes, und zwar... 75%
Besser geliebt 25%
Besser gefürchtet 0%

5 Antworten

Anderes, und zwar...

Ein D. braucht immer einen ordentlichen Bodensatz von Leuten die von Ihm profitieren un dann kommt er mit seinen Hatern auch zurecht.

Anderes, und zwar...

Kooperation

Besser geliebt

Ich denke, es ist besser geliebt zu werden, denn wenn man gefürchtet wird, wird man ja auch gehasst, also würde es bestimmt Aufstände geben.

Niccolo Machiavelli sah das allerdings anders:

,,Die Menschen werden hauptsächlich von zwei Haupttrieben beherrscht: Von Liebe und Furcht. Es beherrscht sie also gleichermaßen derjenige, der ihre Liebe gewinnt, wie der, der ihnen Furcht einflößt; ja, meistens findet sogar der, der ihnen Furcht einflößt, mehr Folgsamkeit und Gehorsam als der, der ihnen Liebe entgegenbringt."

Les mal der Fürst da wird unteranderem auf das Thema eingegangen

Anderes, und zwar...

ein richtiger, waschechter handelsüblicher Diktator wird nie geliebt

Was möchtest Du wissen?