Berufskolleg für Fachabi (Informationstechnischer Assistent)Anmeldung, bei Mittlere Reife mit Mathe 4, Deutsch 4 und Englisch 3?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die 4 in Mathe nicht deinen "tatsächlichen" Leistungsstandard entsprechen und du allgemein ein mathematisches Verständnis hast und von dir ausgehst das du die Leistung dort steigern kannst, dürfte eigentlich keine Probleme geben. Letzten Endes wird man in der IT bzw. Informatik nicht um die Mathematik herumkommen und muss sich zwangsläufig damit auseinandersetzen. Ich vermute mal das du auch nach deinem Fachabi höchstwahrscheinlich ein Studium in diesem Bereich anstrebst.

Wenn du Interesse an diesem Bildungsgang hast und selbst davon überzeugt bist das die Fachrichtung dein Ding ist, dann melde dich doch einfach dafür an. Ob die dich letzten Endes annehmen, denke ich liegt nicht unbedingt an diese 3 Noten speziell, sondern viel mehr von der Anzahl der Anmeldungen - Denn ich kann mir gut vorstellen, dass die ab einer gewissen Anzahl anhand von dem allgemeinen Notendurchschnitt selektieren. 

Von Schule zu Schule können aber die Auswahlkriterien unterschiedlich sein...

Diesbezüglich solltest du dich am besten direkt bei der jeweiligen Schule informieren, wie dort in deinem Fall verfahren wird.

Kommt darauf an, was die Voraussetzungen von der Schule sind ( Hauptfächer 3? Durchschnitt 3,0?) Das ist nämlich bei Schulen immer unterschiedlich. Steht aber eigentlich immer auf der Homepage.

Auch wenn du dies nicht erfüllst, melde dich einfach mal an, vllt hast du ja Glück und du wirst genommen. Suche dir auf jeden Fall noch eine andere Möglichkeit, falls die Schule dich nicht nimmt.

Möchtest du das dieses Jahr machen? Dann musst du auch auf den Anmeldeschluss achten.

War heute in der Schule und hab danach gefragt. Eine meinte es sei nicht so schlimm. Muss Unterlagen heuer später mitbringen und mal schauen was es wird :)

1

Jo ich bin nun angemeldet und brauche nurnoch auf ein Brief mit Bestätigung mit Infos zu diesem Lehrgang oder so zu warten :)

Ich denke aber ich wure angenommen. Alles war bisher positiv. Er hat mit mir nicht viel gesprochen und hat gesagt, dass er in meinem Lebenslauf gesehen hat, wie sehr ich mich mit IT beschäftige und hat dann nochmal nachgefragt, ob ich bei dem Informationstechnischen Assistenten wirklich teilnehmen möchte und dann hab ich es mit Ja bestätigt und dass IT die einzige Interesse bei mir ist. Dann hat er gesagt, ich muss nurnoch auf ein Brief zur Teilnahme warten :)