Berufe ausüben, mit nur einer Hand?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, in nem Callcenter sollte das eigentlich kein Problem sein.

Oder in Berufen, die sich hauptsächlich am PC abspielen.

Ich könnte mir vorstellen, daß er im Einzelhandel arbeiten könnte. Als Fachverkäufer zum Beispiel.

Da wären zunächst einmal alle Arten von Bürotätigkeiten die er ausüben kann. Fachverkäufer mit Einschränkungen. Fahrer wenn das Fahrzeug passen umgebaut ist und keine Ladetätigkeiten notwendig sind. Es gibt auf alle fälle jede Menge Berufe die man auch mit einem Arm ausüben kann. Da es ein Betriebsunfall war, ist die Berufsgenossenschaft der Ansprechpartner, die haben auch Fachleute für so etwas an der Hand die Beraten könne. uch die Arbeitsagentur hat den ein odere anderen Ansprechpartner der einen da beraten kann. Was man zum teil vergessen kann sind die angeblich speziell für die Vermittlung von Menschen mit Behinderung ausgelegten Vereine, die haben oft das Problem das sie qualifizierte Arbeitskräfte nicht wirklich helfen können, da sollte man genau nachfragen worauf sie spezialisiert sind. Mir wurde von der Arbeitsagentur z.B ein Verein aufs Auge gedrückt der überhaupt nicht in der Lage war mir zu helfen, die haben das sogar selber zu gegeben.

Was möchtest Du wissen?