Beruf als Chemikant- gefährlich?

2 Antworten

Früher hieß es bezogen auf Chemiker (und angrenzende Berufe) immer, dass diese durchschnittlich eine fünf Jahre niedrigere Gesamtlebenserwartung hätten als der Gesamtdurchschnitt der Bevölkerung.

Das ist aber eine Ansage aus den 80ern, und selbst da war sie nicht wirklich voll nachprüfbar. Eher war das als zynische Anspielung auf eben die diversen Alltagsprobleme gemeint.

Berufe im Chemie-Umfeld bringen sicher ein etwas höheres Risiko, als z. B. in der Verwaltung zu sitzen und den ganzen Tag nur Papier umzuschichten.

Andererseits gibt es weitaus gefährlichere Berufe wie z. B. Gebäudereiniger, Dachdecker etc. Dagegen lebt sich's in einem Chemielabor richtig wohlig sicher.

Gefahren schon
Aber das gibt's fast überall
Du hast ja die Möglichkeit an der Sicherheit am Arbeitsplatz dann Einfluss zu nehmen

Bewerbung chemikant hilfe!

Ich muss eine bewerbung zum betriebspraktikum machen könntet ihr mir tipps geben und was gut ankommt es geht um den beruf chemikanten

...zur Frage

In welchem Beruf kann man viel rumsitzen und frei denken, muss wenig tun, bei maximal möglichem Gehalt?

In welchem Beruf kann man viel rumsitzen und frei denken, muss wenig tun?

...zur Frage

Ist Chemikant ein interessanter Beruf?

Ich habe eine Frage an arbeitende Chemikanten: Ich habe schon seit längerem großes Interesse am Beruf Chemikant und war auch bei Informationstagen. Nun habe ich von anderen gehört das dieser Beruf eigentlich sehr langweilig sein soll und weiß nicht so richtig, was ich glauben soll. Jetzt möchte ich wissen wie Chemikanten ihren Beruf finden und ob sie ihn weiter empfehlen würden. Denn 50 Jahre ist eine lange Zeit die man nicht mit einem schlechten Beruf verbringen möchte. Am liebsten hätte Antworten von echten Chemikanten

...zur Frage

Sollte man einen Beruf erlernen den man hasst?

Es ist keine gute Idee einen Beruf zu erlernen den man hasst, aber vielleicht macht weil er gute Aufstiegsmöglichkeiten bietet oder? Trotzdem gitb es viele Menschen die einen Beruf erlernen den sie in Wahrheit absolut hassen. Wie kommt das eigentlich? Irgendwann erleiden sie dann vielleicht an einem Burnout. Man sollte keinen Beruf erlernen den man hasst oder?

...zur Frage

Einstellungs Test als chemikant?

Hallo erstmal :) Ich habe nächste Woche einen einstellungs Test für den Beruf des chemikanten . Ich habe mich im Internet nach Tests erkundigt und habe einen gemacht . Bin aber leider durchgefallen :( Und ich wollte einfach nur fragen was normaler Weise an Fragen dran kommt . Gibt es wirklich fragen wie wer war der Präsident um 1919 in Deutschland . Mache mir echt sorgen . Chemikant ist mein traumberuf

...zur Frage

Ist der Beruf des Lehrers heute noch angesehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?