Berat Nacht wann fasten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Salamu Aleikum w rahmatulla w barakatu,
Zwei Wochen vor Beginn des islamischen Fastenmonats Ramadan, also in der fünfzehnten Nacht des muslimischen Monats Schaban, liegt die „Nacht der Vergebung“ , „Berat-Nacht“, „Layl al-Bara’a“ oder auch „Berat Gecesi“ genannt.
Diesen Tag sollte man mit Gottesdienste verbringen, die Familie besuchen, zu verstorbenen Verwandten ans Grab gehen, almosen spenden und Gott Gedenken. Es ist empfohlen DEN TAG DARAUF zu fasten.

Möge Allah mit dir sein und uns den fasten Monat Ramadan erleichtern.
Salam w aleikum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AchsooOk
20.05.2016, 16:03

Allerdings muss man hinzufügen, das die es Gelehrte und rechtsschulen gibt, die es befürworten und welche die sagen es sei ein erfundener Hadith.
Man macht sich den Kopf kirre das alles zu lesen, soviel zu recherchieren und am Ende immer noch nicht zu wissen: Fasten oder nicht fasten ?
Ich würde dir empfehlen den nächsten Hoca in der Nähe aufzusuchen, oder deine Anne zu fragen ob sie mehr weis. Letztendlich kann man durch diese ganzen Menschen die sagen 'dieser Hadith ist erfunden' und 'der ist gelogen' nie mit einem entgültigen Antwort davon kommen. Ich glaube aber persönlich, das es nicht schadet zu fasten und wenn wir später von Allah stehen und er uns fragt warum wir gefasted haben, es sei gar nicht die Zeit zu fasten, dann nehmen wir unser hakk von den Menschen die sagten es sei Pflicht..
Schaden kann es aufjedefall nicht, ama muss jetzt für sich selber entscheiden.
U aleikum assalam

1
Kommentar von furkansel
20.05.2016, 16:08

A.s. wr wb. Amin amin. Falls du türkin/türke bist, Allah razi olsun, falls nicht barakallahu feek.

0

Was möchtest Du wissen?