Benötige ich einen Rohrbelüfter?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Ablaufrohr führt normalerweise über das Dach hinaus und kann dort bei Bedarf Luft ansaugen. 

Ich glaube nicht, daß dieses Rohr bei der Installation  "vergessen" wurde, ( oder ein dicker Vogel drauf sitzt), sondern, daß das Ablaufrohr etwas verstopft ist und daher besonders viel Luft ansaugt.

Den Ablauf mit einer Spiralfeder reinigen lassen und alles ist wieder gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mike1234
05.08.2017, 20:24

Abluft wird über Dach geführt. Der Vermieter sagte, dass sich Küchenabläufe zusetzen. Aber muss die Nachbarin ein Stock tiefer nicht das selbe Problem haben mit dem Unterdruck?

0

ein rohrbelüfter ist sinnvoll,unter der Badewanne ist meistens zu wenig platz dafür,unter der küchenspüle dürfte der einbau kein Problem sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mike1234
05.08.2017, 01:59

Ich habe die Kappe des Küchensiphonsfallrohr abgeschraubt wo man zum Beispiel ein Geschirspüler anschließt. Und trotzdem Unterdruck im Wannensiphon.

0

Man installiert einen Rohrbelüfter. Der kommt natürlich an das Abwasserrohr und nicht an irgendeinen Siphon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der hauptfallstrang muss zur belüftung über dach ausgeführt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mike1234
05.08.2017, 01:56

Welcher Hauptfallstrang? Der Küchenspüle oder des Badewannensiphons? Wenn die Wanne leer läuft hört man kein Gluckern im Küchensiphon.

0

Was möchtest Du wissen?