Beliebt mit unbeliebt= bff? Nervig undso

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jetzt mal im ernst du bist so eine schlechte Freundin hoffentlich geht sie freiwillig von dir weg weil auf eine Freundin der es nur darum geht wie beliebt man ist brauch keiner das ist einfach nur arm.. sry das ich das jetzt so direkt sagen musste ist aber so... wenn man Probleme hat mit seiner besten Freundin dann kann man mit ihr reden über Problme wenn es den wirklich deine beste Freundin ist.

Weisst du wie oft ich das versucht habe?? Wenn sie lässtert über mich?? Es ist mir eig. Auch egal ob sie beliebt is oder nicht, ich finde es nur armsellig das sie sowas macht ich mein, wenn sie freunde braucht dann soll sie es mir doch sagen Und hast du den text überhaupt richtig gelesen??

0

Hahahaha sonst kommt nix ausser; ja habe ich :')

0
@cute123cute

Was soll ich den sonst schreiben? du hast mich gefragt und ich habe dir geantwortet so läuft das ab bei fragen.

0

Ja aber das vorhärige? :')

0

tut mir leid aber wenn du sowas schreibst, dann frage ich mich eher wieso du beliebt bist. gerade weil deine Freundin nicht so beliebt ist solltest du für sie da sein & es ist doch super wenn sie offen zu anderen ist, ich meine, sie hat ja außer dir niemanden und sehnt sich nach Freunden.

du könntest sie aber mal darauf ansprechen dass sie das voreilige umarmen etc lassen sollte, weil es nicht so gut ankommt.

Ja ich meine doch das sie es mir sagen soll ps. Wenn du nur wüsstest wie frech sie manchmal is wenn ich sie nach sowas frage? Sie lässtert dann über mich!! Also brauch ich dafür jz auch hilfe

0

Was möchtest Du wissen?