Bekommt man diese Schuhe noch repariert?

 - (Schuhe, kaputt, reparieren)  - (Schuhe, kaputt, reparieren)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich (Schuhmacher) würde von innen ein etwas stabileres Lederfersenfutter einkleben. Da das vermutlich eine Schalensohle ist, hat man einen knappen cm, um die Sohle wieder mit dem Schaft zu verbinden. Mehr als 15-20 EUR würde es kaum kosten. Allerdings ist die Sinnhaftigkeit schwer zu hinterfragen, wenn die Schuhe selbst praktisch 0 EUR wert sind.

Dankesehr, ich werde es ausprobieren ☺ Die Schuhe sind mir viel Wert, wegen der Geschichte die dahinter steckt, der Ort, in dem sie gekauft wurden & weil sie sau bequem sind 😅

0

Tipp: geh einfach mal auf einen Flohmarkt und schau Dich um.

Sicher wird auch in Deiner Größe etwas passendes zu finden sein - für wenig Geld. 

Das ist es Ja. Wenn ich die Wahl zwischen guten Schuhen von 70€ & eine Reparatur von 100€ hätte, würde ich zweiteres wählen. Selbst machen wäre mir jedoch lieber.

0

da dir das nötige Werkzeug fehlt würde ich wirklich Schuhmacher sagen! Den passenden Kleber hast du auch nicht!

Was möchtest Du wissen?