Beim Versuch zu "kickstarten" macht der Roller komische Geräusche! Woran liegts?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,wenn der Roller läuft und der Kickstarter ist unten,dann schleift der Mitnehmer an die Riemenscheibe.Wenn das öfter passiert dann sind im nu die Zacken abgenudelt und du kannst ihn nicht mehr starten weil der Kickstarter nicht mehr packt.Tipp von mir,Variodeckel abschrauben und die Feder im Deckel samt Mitnehmerscheibe mit Sprühöl ( WD 40 ) einsprühen.Auch die Welle wo der Kickstarter drauf sitzt.Anschließend ein paar mal mit der Hand bewegen,dann sollte er auch wieder von alleine hoch kommen. Ich habe dir mal zwei Bilder mit hochgeladen.Das kleine runde Teil rechts im Deckel greift bei treten in die Krallen von dem Gegenstück,welches du auf dem anderen Bild siehst.Wie gesagt,wenn eins von den beiden abgenudelt ist,springt die Kiste nicht mehr an.

 - (Roller, Motor, fahren)  - (Roller, Motor, fahren)

..und ich danke dir nochmals auch für den zweiten Stern! -:))

0

geht das geräusch vom Kickstarter aus oder ist es auch beim elektro starter

Nein, das kommt nur, wenn ich ihn mit dem Kickstarter starte!!

0

du fährst bei der kälte roller? respekt :)

..wo ist das Problem!Ich fahr schon fast 40 Jahre auf zwei Räder,ganzjährig. -:)

0

Mach den Kickstarter mit der Hand auch wieder hoch.....(nachdem er an ist))))

Was möchtest Du wissen?