Beim Backen Teig "kalt stellen"

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Frage ist dumm! Dumm kann nur die Antwort sein!

Kaltstellen heißt, die Masse in den Kühlschrank stellen. Jetzt kannst du ihn auch auf den Balkon oder die Terasse kaltstellen. Der Teig läßt sich danach dann besser verarbeiten und wird nicht brüchig.

Danke für den Stern!

0

kühlschrank, damit sich der teig gut verarbeiten lässt- sonst ist er meistens zu klebrig:)

Mürbeteig? Ab in die Kühlung, Balkon oder Kühlschrank!

Was möchtest Du wissen?