Bei welchem Beruf verdient man ca. 8.000 Euro Netto?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Politiker (sogar mir kostenlosem iPad auf Steuerkosten :))) ). Nein ernsthaft. Anwalt, Steuerberater wenn man sich sehr gut anstellt. Notare. Staatsanwälte, Richter (dort kann man extrem aufsteigen und so auch der Lohn). Ärzte (Neurochirurgen etc.) Vorstände von Unternehmen, wobei Herr Müller(milch) über so einen Lohn lachen würde. Manager von Sängern und Schauspielern sowie die jeweils anderen. Natürlich ist auch da 8000€ Lachhaft. Siehe Lady Gaga.

Wer GENAU um die 8000€ Netto verdient sind unsere Mädels der deutschen Nationalmannschaft.

Liebe Grüße :)

kritiker111 07.07.2011, 16:45

Also... so weit ganz gut - aber bei Anwälten und Steuerberatern wäre ich eher vorsichtig. Diese Spezies fristet, wenn selbständig, oft genug ein recht trübes Dasein und ist froh, wenn neben den Kanzleikosten etc. auch noch etwas zum Leben übrig bleibt.

0
Shizoephrenic 07.07.2011, 20:59
@kritiker111

Ja das kenn ich. Bin Rechtsanwaltsfachangestellte :). Manche Anwälte geben irgendwann auf. Aber es gibt dann riesige Kanzleien wie die in der ich arbeite , die die kleinen fressen. Merkt man aber am Charakter. Schlimmer gehts kaum.

0

Callboy, Zuhälter, Pornodarsteller

Z.B wenn du selbständig bist oder in irgendetwas gut bist und etwas selbst auf die reihe bringst dann kannst du in allem viel geld machen

EveyHammond 07.07.2011, 16:03

Ja, aber dann muss man auch ganz viel Ahnung, Kapital und Kontakte haben. Sowas kann mächtig in die Hose gehen, wenn man was falsch macht

0
mrbigget94 07.07.2011, 16:08
@EveyHammond

ja kann es aber was anderes is mir nich eingefallen woltle nemlich pilot schreiben normaler weise xDD

0

8000 € netto verdient eigentlich jeder der vollzeit arbeitet..... im jahr *lach

klar als volkverdummer sprich politiker

Sowohl in der Industire, als auch bei den Finanzdienstleister nach 8-10 Jahre.

Hallo........Immobilien Makler -vorausgesetzt er ist gut

Als Chef im Eroscenter

Was möchtest Du wissen?