Bei meinem Kaninchen klebt Kak* am Fuß....(was tun)

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm ein flaches Schüsselchen mit lauwarmem Wasser, halte dein Tier fest und halte dort das Pfötchen rein. Lass es ein bisschen einweichen und versuche dann den Kot "rauszukneten", nicht zu doll dran rumzupfen. Notfalls ein ganz mildes Shampoo verwenden (Babyshampoo) oder Goldschmierseife aus der Apotheke.

es klingt danach, als sei etwas nicht in Ordnung mit dem Fuss, etwas anderes, als dass nur Dreck dranklebt. Vielelicht eine Entzündung. Wenn du ihn nicht sauberkriegst, musst du mal den Tierarzt anrufen, vielleicht auch zu ihm mit dem Kaninchen.

Nimm das Kaninchen, halte den Fuß unter Wasser (es sollte warm sein)und reibe ein bisschen , dann geht es ab.

Nimm das Kaninchen und wasche ihm den Fuß! Ansonsten VORSICHTIG das Fell abschneiden!

hmm okay danke

0

versuch doch sie mit nem nassen lappen sauber zu machen, frag jemanden der dir hilft sie festzuhalten

hab ich schon....

0

Was möchtest Du wissen?