Bedeutung von "in love" als Briefende England

8 Antworten

Engländer neigen im Schriftverkehr sehr zum schmalzen und zu überzogenen Phrasen, so schreiben sie " in love " , was aber zwar in Liebe bedeutet, aber nicht so zu werten ist, also nicht wörtlich und schon gar nicht todernst. Es drückt eigentlich nur Zuneigung aus, nicht mehr. Diese Zuneigung ist aber auch eher platonisch zu verstehen.


Bswss  15.11.2013, 14:59

"schmalzigen und überzogenen" ... Da stimmt überhaupt nicht. Wenn schon, könnte man das von FRANZÖSISCHEN Briefschlüssen sagen.

0
ersatzfahrer24  15.11.2013, 15:05
@Bswss

Aber wie das stimmt, denn die Engländer neigen sehr dazu, so gibt es andere Phrasen, wie z:B.:

please do not hesitate to call if I could be of help

I am looking forward to hearing from you and in the meantime I remain with best regards

I would really appreciate it to hear from you asap.

Diese schmalzige ist den Engländern gegeben. Glaub´s mir ich bin Halbkanadier und habe Wirtschaftsenglish studiert. Schau mal bei phrasen.com

0
Bswss  15.11.2013, 15:45
@ersatzfahrer24

Ich empfinde dies überhaupt nicht als "schmalzig". Dies ist nur typisch formelle Sprache, wie sie in der Geschäftswelt (schriftlcihe Korrespondenz) üblich ist. Und zu "I'm a looking forward to hearing from you" gibt es kaum Alternativen in der englischen Sprache = sich freuen auf).

Dagegen empfinde ich z.B. dies (Französisch) als übertrieben förmlich :

Veuillez agréer, Monsieur, l'expression de ma parfaite considération( .. de mes sentiments distinguées) .

1
cmacm  15.11.2013, 19:40

schmalzig und überzogen????... In Liebe / in Love beides deckungsgleich.....hat nichts mit ich liebe dich zu tun......müttern zu söhne schreiben es usw. weil es vom herzen kommt aber soll nicht mit romantische liebe vertauscht werden. ernst schon....nur nicht romantisch gemeint

0
Vivasusa 
Beitragsersteller
 15.11.2013, 19:55
@cmacm

Bisschen verunsichert bin ich jetzt schon, aber da wir uns nächste Woche sehen, werd ich mal ein kleines bisschen nachspüren, hoffe eigentlich schon, dass es romantisch gemeint ist. ;-)

0
cmacm  18.11.2013, 09:30
@Vivasusa

habe unnötigeweise wegen dein verständliche unsicherheit mein englischen oberstaatsanwältin freundin geschrieben:

Mein Frage Shame about the house , does that mean you are dropping the idea or just biding time?....quick question: if at the end of a letter someone signs of with In Love, Tom.... it is no different to with love...is it??..

Ihr Antwort: It is an old fashioned way of saying with love, it is unusual. The form is used more with things like 'in hope' or 'in faith'.

0

habe eigentlich unnötigerweise wegen dein verständliche unsicherheit mein englischen oberstaatsanwältin freundin geschrieben:

Mein Frage Shame about the house , does that mean you are dropping the idea or just biding time?....quick question: if at the end of a letter someone signs of with In Love, Tom.... it is no different to with love...is it??..

Ihr Antwort: It is an old fashioned way of saying with love, it is unusual. The form is used more with things like 'in hope' or 'in faith'.

Ich denke sie weiss was sie sagt. :-)


Vivasusa 
Beitragsersteller
 19.11.2013, 15:13

Klingt plausibel. Danke für Deine Antwort. "old fashioned" das passt auch zu ihm wie die Faust aufs Auge ;-)

0

"IN love" ist normalerweise FALSCH, denn das bedeutet "Verliebt".

Der Briefschluss lautet einfach:

Love, (Susan)

"In love" als Breifschluss könnte SEHR peinlich werden!


Bswss  15.11.2013, 14:58

"With love" als Briefschluss würde ja noch gehen, aber nicht "in love" - es sei denn, wie gesagt, wenn es wirklich heißen soll: Ich bin in Dich verliebt.

0
Vivasusa 
Beitragsersteller
 15.11.2013, 15:22
@Bswss

Ich hab ja so ne Karte bekommen mit dem Ende in love und bin jetzt etwas verunsichert wie das zu interpretieren ist. Und hier schreibt jetzt auch jeder was anderes.. ;-) Ich suche mir einfach eine Antwort aus, die mir gefällt <3

0
Bswss  15.11.2013, 15:39
@Vivasusa

Wer hat Dir denn das geschrieben? Aus welchem Land kommt er/sie? Ich habe den Verdacht, dass er / sie NICHT perfekt Englisch spricht und schreibt - vielleicht ist er/ sie aus DEUTSCHLAND? Das ist nämlich ein typisch deutscher Fehler...

0
Vivasusa 
Beitragsersteller
 15.11.2013, 15:41
@Bswss

Ist ein Engländer..

0
Bswss  15.11.2013, 15:53
@Vivasusa

Dann liebt er dich - oder sagt es zumindest.

(Und woher weißt Du sicher, dass er Engländer ist?) Nicht jeder, der etwas Englisch kann, ist Engländer...)

0
Vivasusa 
Beitragsersteller
 15.11.2013, 16:16
@Bswss

Wir kennen uns schon viele Jahre, hab ihn auch schon besucht.. Werden uns nächste Woche treffen, da werd ich mich mal"rantasten".. :D

0
cmacm  15.11.2013, 19:49
@Bswss

und nicht jeder der denkt er englisch interpretieren kann kann :-)

er mag sie und ist höflich.....mehr nicht, zumindest nicht aus den briefendung her.

0
cmacm  15.11.2013, 19:59
@Bswss

das ist unmöglich....solche unqualifizierten, falsch aussagen kann man vieles zerstören.....schäm dich

0
cmacm  15.11.2013, 19:22

usually not as an ending to a letter or mail

then we write

love you, jack

in love jack

means with love/ lots of love/ etc....except in rare cases....lovers do not normally cut the ending to just in love, Jack

da ist dein fehlendes verständnis für englisch wieder zum vorschein gekommen.

0
Vivasusa 
Beitragsersteller
 15.11.2013, 19:33
@cmacm

Ja genau, so war das Ende der. Karte in live john

0
cmacm  15.11.2013, 19:45

no

0

liebe grüsse ist was anderes, in love bedeutet in liebe


cmacm  15.11.2013, 19:35

genaau.....aber nicht ich liebe dich

0

Hi,
dasselbe gibt's im Deutschen -->

In Liebe, ....

Selbe Bedeutung^^

Gruß


3125b  14.11.2013, 22:19

Da kann ich auch mal den Klassiker "Dracula" empfehlen, was sich Lucy und Mina da für Bezeichnungen an den Kopf werfen ... wers kennt wird es verstehen. Das ist (bzw. war) ganz normaler Sprachgebrauch, hat nichts mit Liebe zu tun.

3
AutoITScripter  14.11.2013, 22:25
@3125b

:-D Hmmm, Nagel --> Hammer --> Nagel --> Hammer --> 3125b trifft wieder absolut alles auf den Kopf ;-)

0
Vivasusa 
Beitragsersteller
 15.11.2013, 00:13

Das ist ne gute Antwort, aber ist er nun verliebt oder ist das eine Floskel?

0
cmacm  15.11.2013, 19:44
@3125b

floskel....aber sehr lieb gemeint

2
Bswss  15.11.2013, 14:55

"In love" bedeutet NICHT "in Liebe" - sondern "verliebt".

0
cmacm  15.11.2013, 19:19
@Bswss

usually not as an ending to a letter or mail

then we write

love you, jack

1
Bswss  15.11.2013, 22:02

Nöö, das würde allenfalls "With love" heißen, oder eben einfach: Love, ..

0
AutoITScripter  15.11.2013, 22:37
@Bswss

Nein, Bswss -- ich geb Dir ja fast immer recht bei Deinen Übersetzungen, da Du es auch fast immer hast, aber in diesem Fall heißt "In love" nicht verliebt, oder sonstiges, sondern es steht wirklich für die abschiedsfloskel, die nichts mit der eigentlichen Liebe sondern eher mit Zuneigung in Verbindung zu bringen ist^^...

Gerade, wenn dies auch von einem Native-Speaker kommt, kann man annehmen, dass der "Schriftsteller" hier nicht einfach pronomen verwechselt ;-)

0