Bedeutung eines Spruchs.. wer kann helfen?

13 Antworten

Es bedeutet mMn, dass Menschen gerade unter (Zeit- oder emotionalem) Druck ihren wahren Charakter, ihr wahres Wesen zeigen.

Beispiel: Sonst ist jemand immer locker und nett. Nur einmal muss er schnell etwas erledigen und wird dabei aufgehalten. Plötzlich ist er aggressiv und laut. Das bedeuter, dass diese Lockerheit nur eine Fassade ist, die sein wahres Selbst versteckt.

In jedem Spruch steckt ein Quäntchen Wahrheit. Wichtiger ist aber, sich seine Meinung selbst zu bilden und sich nicht auf Binsenweißheiten zu verlassen.

Das heisst, dass wenn es einem schlecht geht, und sich z.B. mehrere Menschen von einem abwenden, wahre Freunde tdm bei dir bleiben. Heisst, in schwierigen Situationen zeigt sich der wahre Charakter...

Anderes Beispiel: Du hast all dein Geld verloren und deine Frau verlässt dich dann nur deswegen, anstatt es mit dir zusammen durchzustehen, das wäre dann ein schlechter Charakter.

Meistens agieren wir mit einem Verhalten gegenseitig, was wir uns vorteilshalber angeeignet sein (z.B. bei einem Kunden stinkhöflich sein, obwohl man total genervt ist).

Aber wie bei Tieren setzen alle guten Manieren im Extremfall aus und der Mensch zeigt sein wahres Gesicht, wenn es um etwas geht, was ihm wichtig ist...meistens ist damit Gier, Egoismus und Habsucht gemeint...

Was möchtest Du wissen?