Bauarbeiten: Schutzfolie auf Fensterglas oder Fensterrahmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Folie wird der Fensterrahmen geschützt, da die Arbeiter eigentlich nicht an das Glas kommen. Die Arbeiter sollen mit einem Cuttermesser die Folie entlang vom Rahmen und Flügel einschneiden. So kannst du kurz lüften und wenn das Fenster wieder geschlossen ist, ist es durch den kleinen Schnitt wieder dicht. So ist beiden geholfen.

Das machen sie, damit der Fensterrahmen geschützt ist. Sie müssen ja an die Verbindung von Wand zum Rahmen (zB. fürs verputzen). Ich würde einmal den Vermieter darauf ansprechen.

Was taugt eine Folie für das Fensterglas als Einbruchschutz?

Meine Freundin wohnt in einer Wohnung im Erdgeschoss mit ganz einfachen Fenstern, allerdings doppelt (also zwei hintereinander, Altbau). Ihr Nachbar erzählte ihr, dass es solche Folie für das Fensterglas gibt, die gewissermaßen als Einbruchschutz dient. Habe das noch nie gehört- ihr vielleicht? Und wenn ja und wenn es was nützt: wo bekommt man das (möglichst günstig dann, sie ist in der Ausbildung)?

...zur Frage

Mit was kann man Klebstoff am besten entfernen?

Hallo,

wir haben vor einigen Monaten unsere Küche mit Folie beklebt. Nun ziehen wir aus der Wohnung aus und der Vermieter möchte, dass die Folie wieder runter kommt. Beim Folie abziehen bleibt der Klebstoff allerdings hängen. Mit was kann man den entfernen? Kennt jmd ein Hausmittelchen oder ähnliches? Danke. lg

...zur Frage

Wie oft Türen in der Wohnung und wie oft Fensterrahmen abwaschen?

Hallo Leute,

ich wohne seit 5 Jahren in dieser Wohnung. Ich habe weisse Türen und Fenster.

Das Fensterglas reinige ich regelmäßig ca 3x im Jahr, bzw. nach Bedarf.

Jetzt habe ich gestern zum ersten mal so richtig die Türen + Rahmen abgewaschen und ich war erstaunt, was da alles runterkam. Ok, ich rauche nicht, aber Spuren vom Staubsauger und Wasserspritzer vom Putzen waren deutlich sichtbar und sind jetzt weggeputzt.

Auch bei den Fenster Rahmen.

Da war über den Winter wohl Feuchtigkeit (es sind Holzfenster, falls das was zur Sache tut) drin und es waren schwarze Schimmel / Stockflecken im Rahmen.

Ich habe Küchenreiniger auf mehrere Putzlappen gesprüht und damit (je Fenster ein Lappen) die Rahmen gründlich gereinigt. Jetzt sind die Flecken weg und die Rahmen wieder schön weiss.

Wie oft macht Ihr das in eurer Wohnung / in eurem Haus, das mit dem Türen und Fensterrahmen abwaschen?

ciao

...zur Frage

Tapete oder Klebefolie?

Hallo zusammen. Kann mir jemand sagen was besser für eine Wand ist, klebefolie oder Tapete. Ich bin gerade umgezogen und wollte einpaar Räume Tapezieren. Mein Vermiete möchte das aber nicht. Hab nicht gefragt warum, kanns mir Denken. Die Wohnung ist ein Altbau die er zum größten Teil selbst renoviert hat. An denn Wänden kleben (schon zich mal überstrichene) Tapeten. Vielleicht ist das ein Grund weshalb ich nicht Tapezieren darf plus Schimmelgefahr. Aber ich will ja nur einpaar Akzente mir der Tapete setzen und nicht die ganzen Räume voll Tapezieren. Aufjedenfall dachte ich mir vielleicht, ist die Schimmelgefahr bei Klebefolie nicht so groß. Und kann man die wieder ohne die Tapeten darunter zu beschädigen von der Wand lösen?

Und viell. Weiß ja auch jemand wie das ist wenn ich so ne Folie auf Ne küchentüre klebe klebe, geht die da auch wieder ohne Beschädigungen zu hinterlassen herunter? Ich freue mich auf Eure Antworten.

Mfg Animil

...zur Frage

Schimmel an der Wand, brauche dringend Hilfe!

**Hallo ihr Lieben, seit ca. 6 Monaten haben wir Schimmel an den Wänden bzw direkt neben den Fenstern im Schlafzimmer und Ankleidezimmer.

Ich lüfte regelmäßig !

Abends drehen wir die Heizung auf 2-3, morgens wieder auf 0 und Fenster auf.

Woher kann der Schimmel kommen und was kann ich dagegen tun ?

Möchte nicht gleich einen Fachmann ins Haus holen da diese sehr teuer sind ! Vielleicht gehts ja auch mit eurer Hilfe :)

Unten habe ich noch Bilder eingefügt !

Danke schonmal für eure Hilfe !!

Liebe Grüße **

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?