Batterie leer nach 2-3 Stunden Innenraumbeleuchtung?

2 Antworten

Es läuft ja nicht nur das Licht darüber sondern auch alle Steuergeräte sind "wach" und nicht mehr im Ruhemodus. Die aktivieren sich häufig schon dadurch das nur ein Türkontakt ausgelöst hat -> Steuergeräte "werden geweckt". Da gehen dann schon einige Ampere durch die Leitungen.

Die Batterie läd man nicht durch hochtouriges Fahren sondern einfach per Ladegerät. Das ist effizienter. Steckdose in der Tiefgarage vorhanden?

Im dümmsten Fall hast du die Batterie bereits tiefentladen -> dauerhafter Schaden - > auch der nächste Startvorgang geht nur mit Starthilfe.

Dann ab in die Werkstatt und (noch) eine neue Batterie kaufen.

Zum Basteln in der Garage:

https://www.amazon.de/Bullwing-Kompressor-Powerpack-Starthilfe-Ladestation/dp/B01MT1PAT6/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&qid=1550951391&sr=8-1-spons&keywords=starthilfe+akku&psc=1&linkCode=ll1&linkId=2f83a61bd6a88067b8312697bdde824d&language=de_DE

Gibt's auch in jedem Baumarkt (evtl. günstiger). Daran dann eine 12 Volt Arbeitslampe anschließen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – KFZ Nutzer, Schrauber und Darüberschreibender ;)

Leider weder Ladegerät noch Steckdose am Parkplatz vorhanden...

Daran hab ich nicht gedacht mit den ganzen Steuergeräten, ist auch schon ein älteres Auto und dachte da wäre nicht viel zu steuern...

Ja mal sehen wie er sich morgen verhält, sonst ist erst mal zugfahren angesagt

0
@gnsjonas

Auch ein 2005er Golf V hat genügend Steuergeräte die bei fehlender Busruhe über Nacht die Batterie komplett leersaugen.

Woher ich das weiß? Mein Pioneer war bei "Aus" nicht aus, sondern der BT-Teil war noch immer auf Empfang/Senden. Daher zu viel Leistungsaufnahme -> das haben die Steuergeräte mitbekommen und blieben ebenfalls "wach".

Nächster Morgen: Batterie platt.

Lösung laut Pioneer Bedienungsanleitung: "Aus" ist Standby, "Richtig aus" ist es nur dann wenn man das Bedienelement abnimmt. Habe dann das Radio getauscht.

Sprich: Wie alt ist dein KFZ denn? Wenn es von etwa 2003 ist -> da sind schon genügend Steuergeräte verbaut die eifrig an der Batterie nuckeln.

0

Reklamiere die Batterie, hast ja noch Garantie. Ich hatte das auch schon mal, nach ein paar Monaten war die Batterie hinüber, wurde kostenlos getauscht.

Was möchtest Du wissen?