Batch-Script um Dienste (z.B: Windows Update) zu beenden und zu deaktivieren

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich ist die Syntax "net stop Dienstname" richtig, allerdings muss die Batch Datei dann mit Administrator-Rechten ausgeführt werden. Wenn du per CMD einen Dienst konfigurieren willst, lautet der Befehl "sc config Dienstname start=disabled" zum Deaktivieren und start=auto, um den Dienst wieder automatisch zu starten. Der sc Befehl muss entsprechend auch wieder mit Administrator-Rechten durchgeführt werden...

GregoryManson 11.06.2014, 09:02

Das Problem lag an den Administrator rechten, vielen Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?