Bartagamen Bauchfett in die Schwanzwurzel?

3 Antworten

In 2 Wochen 2 mal ist relativ viel.. es ist davon auszugehen dass sie dafür ihren Energie-Vorrat verbraucht hat. Ich nehme an Wachseier? Wie lange ist es denn her? 

Solange sie brav frisst und trinkt, reicht es sie zu beobachten. Es gibt Bartagamen Mädels, die legen alle paar Wochen Wachseier bis ins hohe Alter und sind trotzdem fit bei Standard-Fütterung. 

Hi

Bitte keine Mehlwürmer und auf keinen Fall soviel. Das ist schädlich für das Tier. Wenn du krank oder abgemagert bist, helfen dir ja auch nicht 60 Hamburger gesund zuzunehmen.

Derartig viele Mehlwürmer können zu Verstopfung und Verfettung führen und ist gefährlich. Du musst nun extrem darauf achten wie es ihr geht und bei Bedarf handeln und zu einem Tierarzt gehen.

Klick dich bitte hier auf der Seite mal ein wenig durch: http://www.bartagamen.keppers.de/wochenplan.html

Wieviele Eier hat sie denn Gelegt? 2x in 2 Wochen wäre schon sehr viel. ann sein dass sie leichte Legenot hatte?

Wie schaut das Terrarium aus: Größe, Bodengrund, Lampen?

Wichtig: Fester grabfähiger leicht feuchter Bodengrund zur Eiablage (Lehmsand-Gemisch), UV-Lampen mit externem Vorschaltgerät z.B. Lucky Reptile Bright sun Desert oder Solar Raptor HID, gesundes rohfaserreiches Grün von draußen: Löwenzahn, Vogelmiere, Klee (nur wenig, viel Eiweiß), 2x im Jahr eine  Sammelkotprobe auf Parasiten testen lassen.

Wenn sie zu oft Eier legt, sollte sie von dem Männchen getrennt werden.

Ich würde dir generell raten zu einem reptilienkundigen Tierarzt zu gehen. Oben auf der Seite bei "Home" findest du eine Tierarztliste

bevor du da experimentierst frage vorher Tierarzt

Was möchtest Du wissen?