Barfuss Gewöhnung

3 Antworten

Gehe einfach überall barfuß, wo dir das spaß macht.

Wenn du dir nicht sicher bist, probiere es aus.

Mache das täglich und du wirst sehen, dass du es bald in situationen machst, wo du es zuvor nicht für möglich gehalten hättest.

Ob der FS das noch lesen wird?

0

da muss man sich nicht steigern. du laäufst einfach so oft wie möglich barfuß. da gewöhnt sich dein fuß automatisch dran =)

ganz einfach, erstmal ein paar Tage ca. 30 Minuten, dann mal steigern auf 45 Minuten, 60 Minuten usw.

Das hängt auch davon ab, was du in der zeit machst. Wenn du zügig gehst oder joggst dann eher mit kürzeren STrecken und Belastungen anfangen. Wenn du zuhause in der Wohnung/HAus rumrennst/stehst/sitzt dann kann es auch länger sein.

ich kann nur davon abraten ohne training einen 2 Stunden Spaziergang zu machen bzw. länger als 20 Minuten zu Joggen.

Was möchtest Du wissen?